Trefft den Backbuben! Meet & Greet mit Markus Hummel im Bake a Wish in Esslingen

In den letzten Jahren kamen ja jede Menge Bloggerbücher zu allen möglichen Themen raus. Ich habe mich für jeden Blogger gefreut, weil ich mir vorstellen kann, welche Arbeit hinter so einem fertigen Buch steht; aber auch wie stolz man ist, den eigenen Namen auf einem Buch zu lesen.

Auf ein Buch habe ich mich so richtig gefreut: auf das neue Buch meines Freundes Markus alias Backbube. Seit seines ersten Buches ist schon ein bißchen Zeit vergangen und ich wusste, dass das nächste Buch der Knaller wird. Dieses ist nun seit Oktober in den Läden und heute ist es Zeit, dass ich es euch vorstelle. Warum gerade heute, erfahrt ihr gleich noch nach der Buchvorstellung.

Das Buch von Markus heißt „Backen mit dem Backbuben – Cocktail Cakes, Klassiker und Kuchen vom Grill“ und ist im EMF Verlag erschienen. Das Cover zeigt Markus mit seinem liebsten Backwerkzeug – dem Schneebesen. Er lächelt verschmitzt zwischen einem Drei-Tage-Bart hervor präsentiert eine leckere Torte. Der Titel ist geprägt, was das Cover sehr hochwertig macht. Bereits dieses Bild macht Lust, mit dem Backbuben zu backen. Die Bilder im Buch hat übrigens alle JAP-Fotografie gemacht.

Backbuben-21x26-e1434115297870

Das Buch teilt sich in folgende Kategorien:

  • Vorwort
  • Grundlagen wie Zutatenkunde, Materialkunde und Tipps und Tricks
  • Grundrezepte
  • Gebackenes mit Alkohol & Cocktail-Cakes
  • Süßes und Deftiges vom Grill
  • Süßes für die Liebsten
  • Süße Kleinigkeiten
  • Klassiker
  • Register

Die Optik der Rezepte ist superansprechend. Jedes Rezept wird mit einem Bild auf einer Doppelseite präsentiert. Jetzt kann ich’s ja sagen: ich kann es nicht leiden, wenn es zu einem Rezept kein Bild gibt. Das macht doch erst so richtig Lust und Apetit auf die Sachen. Die Wahl der Schriften spiegelt wieder, wie ich Markus kenne: nicht zu verspielt, aber auch nicht zu gewöhnlich. Die Stimmung der Bilder ist ruhig und warm gehalten, sie geben den Eindruck einer gemütlichen Küche mit viel Holz und schönen Utensilien wieder.

Die Rezepte sind einfach erklärt und in Markus‘ typischer Art geschreiben. Mein Lieblingssatz: „… und dann schiebst du das Blech auf die mysteriöse mittlere Schiene.“ Jahaaa, schaut doch mal in die verschiedenen Backbücher. Da ist immer von der mittleren Schiene die Rede, aber mein Backofen hat 4 Schienen. Und eurer?

Anna im Backwahn Backbube Buchvorstellung Rezension Cookies Rezepte Event Esslingen (2)

Nachdem ich mich nun sehr ausführlich mit den Rezepten befasst habe, kann ich sagen, dass die Rezepte wirklich toll sind. Außergewöhnlich, lecker, schön zu backen. Und eben auch einfach. Denn das ist es, was Markus mt seinem Buch zeigen will: Jederman(n) kann backen.

Anna im Backwahn Backbube Buchvorstellung Rezension Cookies Rezepte Event Esslingen (4)

Warum ich mich wirklich ausführlich mit Markus‘ Rezepten auseinander gesetzt habe? Weil ich einige der Rezepte für euch backen möchte. Ja,  für euch! Denn Markus wird am 6. Februar 2016 sein Buch in Esslingen vorstellen. In Jasmins wunderschönem Laden Bake a Wish in der Webergasse 14 (Fb-Seite & Homepage) hat er den perfekten Rahmen dafür gefunden. Sie gibt jedem von euch 10% auf alle Einkäufe.

Wer sich die Veranstaltung auf Facebook merken will, kann hier klicken.

Anna im Backwahn Backbube Buchvorstellung Rezension Cookies Rezepte Event Esslingen (3)

Und was ich damit zu tun habe? Ich versorge euch mit Leckereien aus dem Buch, damit ihr noch mehr Lust darauf bekommt, es zu kaufen 😉 Jasmin wird natürlich genug Exemplare vor Ort haben. Wer das Buch aber schon hat, darf es natürlich mitbringen und signieren lassen.

Anna im Backwahn Backbube Buchvorstellung Rezension Cookies Rezepte Event Esslingen (6)

Auf Folgendes aus dem Buch dürft ihr euch freuen:

  • Hefeschnecken mit Mandelpuddingfüllung
  • Bananen-Muffins mit Streuseln und Karamellkern
  • Zimtschneckenbrot
  • Zitronenkuchen
  • Rotweingugelhupf
  • Triple Chocolate Cookies (siehe Bild)
  • Tomaten-Cookies mit Pecorino (siehe Bild)

Ich denke, bei dieser Auswahl ist für jeden von euch was dabei. Wer also Lust hat, uns nächsten Samstag zu besuchen, ein bißchen mit Markus, mir oder Jasmn zu quatschen oder auch einfach ein Stück Kuchen zu mampfen, der ist herzlich willkommen, wenn es heißt: Möge der Backbube mit euch sein!

Anna im Backwahn Backbube Buchvorstellung Rezension Cookies Rezepte Event Esslingen (7)

Advertisements

3 Gedanken zu “Trefft den Backbuben! Meet & Greet mit Markus Hummel im Bake a Wish in Esslingen

  1. Warum wohnt ihr so weit weg 😦 ? Echt schade, ich hätte wirklich Lust auf einen Kuchen von dir nach einem Rezept vom Backbuben! Und auf ein signiertes Buch natürlich!
    Ich wünsche euch viel Erfolg und Spaß bei der Buchvorstellung!
    Liebe Grüße, Eva

  2. 😦 blödes Examen, wenn das nicht wäre, würde ich mir glatt die Zeit nehmen und ins schöne Esslingen fahren. Aber ich glaub, das wird mir zeitmäßig zu knapp… Wünsch euch schon mal jetzt einen ganz tollen Mittag und ganz viel leckeren Kuchen. Lg, Miriam

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s