Meine Freitagsrunde #9

In dieser Woche habe ich wieder einige Ideen für kommende Projekte gehabt und war dementsprechend auf Recherche im Netz unterwegs. Da ja nicht mehr so viele Monate in diesem Jahr übrig sind und ich nicht zu viel machen will, muss ich jetzt schon mal gut durchplanen.

  • Einer der Links, über die ich dabei gestolpert bin, war dieser mit vielen tollen Ideen und einer riesigen Linksammlung für Lunchboxideen (Engl).
  • Auf ihrem Blog Backlinse hat Heike diese Woche von Kooperationen gesprochen. Ich fand’s super interessant, dies mal aus der Sicht eines Unternehmers zu lesen. Heike spricht viel von Zusammenarbeit, von win-win-Situationen und von dem Vergessen, dass möglichst jeder seinen Vorteil sieht, wenn kreative und wunderbare Menschen aufeinander treffen.
  • Bine von Was Eigenes beschreibt ganz gut das Gefühl nach vier Wochen Urlaub, freien Tagen und weg vom Alltag. Es fühlt sich komisch an, wieder in den Trott zu kommen. Und gleichzeitig hat man viel Energie getankt und nimmt sich so vieles vor. Deswegen sage auch ich byebye Sommer und willkommen Tatendrang!
  • Und dann ist da noch die Miri, die Powergucklerin. Und plötzlich erwischt man sich dabei, wie man selber alles und jeden guckelt.

Das Foto der Woche zeigt euch den Frühstückstisch bei meiner Schwester. Nachdem wir einige Laugenmäuschen verdrückt hatten, lungerten wir für ein paar Stunden auf ihrer Couch rum und schauten Kochsendungen an, während es draußen ordentlich regnete. Perfekter Herbsttag würde ich sagen.

Anna im Backwahn Frühstück

Advertisements

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s