[Sponsored Product] Geschenkideen für NY-Verrückte + Stempel-Giveaway

Einige von euch haben sich vielleicht schon gefragt, ob es außer meinem Beitrag auf SchönerTagnoch denn nicht noch weitere Impressionen oder Artikel zu meiner diesjährigen Reise nach New York gibt, denn sonst hab ich doch immer noch was dazu zu sagen. Naja, so richtig ist dies natürlich kein Artikel über New York. Aber Mitbringsel und Geschenke sind schon immer ein Thema für mich.

Aber immer, wenn ich dort bin, denke ich an meine zwei ebenfalls NY-verrückten Freundinnen daheim, deren nächste NY-Reise leider noch ne Weile hin ist. Und deswegen bringe ich immer ein paar Mitbringsel mit. Und diese Mitbringsel muss man doch schön verpacken, nicht wahr?

Und genau dafür habe ich heute was für euch, mit freundlicher Unterstützung von Casa di Falcone. Schauen wir uns doch mal an, was ich so verschenken würde.

NY Stempel_imbackwahn_casadifalcone (1)

NY Stempel_imbackwahn_casadifalcone (7)

Amerikanische Süßigkeiten gehen immer! Alles, was mit Erdnussbutter gefüllt ist oder Schokolade mit diversen Keksen drin und natürlich meine Lieblings-Schokolinsen mit Mandeln vom doppelten M, die es hier in Deutschland leider nicht gibt. Mittlerweile ist es in größeren Supermärkten aber gar nicht mehr so schwer, ausgefallene, amerikanische Süßigkeiten zu bekommen. Und wenn ihr dann noch diese wirklich schönen Stempel habt, steht einem Geschenkekorb voller Candy nichts mehr im Weg.

NY Stempel_imbackwahn_casadifalcone (3)

NY Stempel_imbackwahn_casadifalcone (4)

Und dann soll es noch Menschen geben, die keine Süßigkeiten mögen (an sich kann man mit solchen Leuten ja nicht befreundet sein, aber pssst, das wissen meine Anti-Süßi-Freunde nicht).

Für die gibt es die üblichen NY-Souvenire; gibt es in jedem zweiten Laden dort und wenn man hier ein bißchen stöbert, steht auf dem ein oder anderen T-shirt oder auch auf ner Tasse etwas drauf, was an den Big Apple erinnert. Ich habe heute als Beispiel eine Tasse ausgewählt, die wir aus unserem letzten Urlaub an Weihnachten mitgebracht haben. Ich gehe vor Ort ganz gerne in die Kaffeeketten, da der Cappucino in den Delis (wo ich üblicherweise mein Essen und Getränke auf die Hand hole) wirklich nicht genießbar ist. Und am Vormittag gibt es Frühstückssandwiches mit Ei, da steh ich total drauf. Die Tassen von dort sind ganz tolle Mitbringsel und mit 10$ auch total im Mitbringsel-Budget. Nur der Transport stellt einen dann manchmal vor Probleme, denn beim Packen stellt man dann fest, dass die Dinger ja zerbrechlich sind 🙂 Und so habe ich auch schon Tassen in Jeans eingewickelt, um sie sicher nach Hause zu bringen.

NY Stempel_imbackwahn_casadifalcone (8)

NY Stempel_imbackwahn_casadifalcone (9)

Das dritte Geschenk, das ich ausgewählt habe, ist ein Buch. „Laaaangweilig!“ werdet ihr jetzt sagen. Aber wer schon mal Fernweh hatte, der weiß, dass dieses nur mit Geschichten, Bildern und Essen aus dem jeweiligen Ort bekämpft werden kann. Und ich mag Bücher, die die Atmosphäre wieder geben. Deswegen empfehle ich besonders Bücher mit kleinen Geschichten. In denen werden die einzelnen Facetten eines jeden Traumzieles eigentlich am besten beschrieben. Dieses Buch hier habe ich letztes Jahr von meiner Mutter geschenkt bekommen, es ist hübsch geschrieben und vertreibt einem die Zeit bis es wieder nach NY geht.

NY Stempel_imbackwahn_casadifalcone (10)

Und weil es ja leider die schönsten Geschenke für NY-Verrückte nur aus NY gibt, ihr da aber in nächster Zeit vielleicht nicht im Urlaub seid, habe ich heute im Giveawaykörbchen eine Kleinigkeit für euch. Die wirklich sehr schönen Stempel von Casa di Falcone verschönern jede Motto-Einladung, jeden Cupcaketopper und natürlich jedes Geschenk.

NY Stempel_imbackwahn_casadifalcone (11)

Casa di Falcone*: Stempel Skyline, Stempel Hochhaus, Stempel Taxi, Stempel Miss Liberty, Stempel Empire State Building.

(*Werbung, die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt)

Ihr könnt heute ein Set bestehend aus den oben gezeigten Stempeln gewinnen (natürlich bekommt ihr ein frisches Set).

Die Regeln

  • Hinterlasst mir bis Sonntag 4.05.2014 um 22:00 Uhr einen Kommentar, was ihr mit den Stempeln verschönern würdet. Vielleicht ein Reisetagebuch, ein Geschenkgutschein oder auch einfach eine Karte? Die Möglichkeiten sind wirklich zahlreich.
  • Ihr müsst über 18 Jahre allt sein, um teilzunehmen.
  • Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.
  • Bitte gebt im E-mail-Feld eine gültige Adresse an, damit ich euch kontaktieren kann.

Und jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Abend und viel Glück für das Giveaway!

P.S.: Die Produkte wurden mir zwar zur Verfügung gestellt, meine gute Meinung darüber ist aber meine eigene.

Advertisements

25 Gedanken zu “[Sponsored Product] Geschenkideen für NY-Verrückte + Stempel-Giveaway

  1. Hey Anna,
    mit den Stempeln würde ich meinem Kalendar einen neuen Look verpassen.
    Liebe Grüße
    Kathrin

  2. Liebste Anna!
    Hier triffst Du einen großen New York Fan! Egal ob Breakfast at Tiffany’s, Sex and the City oder Gossip Girl: bei mir ist’s ganz große Liebe!
    Noch dazu bin ich so altmodisch und schreibe Briefe mit meinen Freundinnen! Da wäre so ein Stempel einfach nur perfekt! Jeder Umschlag wäre so von Wanderlust umsät!
    Viele Fernwehgrüße von Irma

  3. Wow ich würde die Stempel gern meinen Kindern ausleihen die waren erst vor kurzem in NY und sind noch dabei ihren Reisebericht fertig zu stellen – und ich hab NY auch auf meinem Reiseplan (schon lange und noch nicht aufgegeben) – dann könnte ich sie auch gut gebrauchen lg Ines

  4. Unser Fotoalbum von der letzten Reise braucht noch ein wenig Feinschliff. Dafür wären die Stempel genau das Richtige. Und im August wartet schon die nächste Reise nach NYC. 🙂
    Liebe Grüsse,
    -Maarika-

  5. Die Stempel sind SUPER!!!

    Ich war mittlerweile zwei Mal in New York und würde immer wieder hinfliegen! Ich würde mit den Stempeln die Einladungskarten für meinen 30. verschönern 😀 und meine Schüler hätten bestimmt auch was davon

    Liebe Grüße
    Caro

  6. Oh, da geht mein Herz als Englischlehrerin auf!! Und somit ist auch klar, dass ich neben meinen eigenen Ordnern auch die Hefte der Schüler bestempeln würde! Wie schöööön!
    Beste Grüße!

  7. Ich würde damit mein Fotoalbum aufhübschen. Denn ich war im letzten Jahr dort und diese Fotos schauen wir uns immer wieder an!

  8. *New York, New York
    I want to wake up in a city, that never sleeps *…
    Ich möchte soo gerne mal nach NYC, aber bislang hat sich noch keine Möglichkeit ergeben, mal Urlaub zu nehmen und rüberzufliegen (besonders reizt mich ja Christmas Shopping in NYC 🙂 ).
    Natürlich würde ich mit diesen Stempeln meine Scrapbooks verschönern und letztens habe ich in einer Zeitung gelesen, dass man mit Lebensmittelfarbe Schokolade bestempeln kann, das wollte ich schon immer einmal ausprobieren..
    Liebe Grüße, Lisa

  9. NY, NY… ich hoffe, dass ich diese Stadt iiiiirgendwann mal sehen darf *hach*
    Und solange backe ich mir Amerika in meiner Küche, verschönere die Verpackung mit den tollen Stempeln und mache Familie & Freunde eine kleine Freude 🙂

    Viele Grüße
    Tina

  10. Die Frühstücks-Sandwiches… Hach, großartige Erinnerungen!
    Leider gehts erstmal bei mir nirgends hin, aber ich hab noch total viele Fotos vom letzten Trip letztes Jahr. Mit den Stempeln würd ich mich doch noch mal an ein Reise-Foto-Erinnerungs-Buch setzen 🙂

    Liebste Grüße
    Janna

  11. Hello! Ich liebe NY unendlich…
    Leider kann ich wegen einer Flugangst nicht dorthin. Meine Kids sind auch total verrückt danach. Meine Große will sogar mal als Aupair dorthin. Naja was kann man denn mit Stempel so alles machen 🙂 ?
    Viele schöne Dekorationen wie Anhänger und Karten. Kleine Grußbotschaften usw. verzieren.
    Tolle Aktion von Dir!!!
    LG Bianca

  12. Die sind ja so schön – diese Stempel! Das wäre genau das richtige, um einen amerikanischen Brunch auszudekorieren: Servietten, Namenskärtchen, Kärtchen auf Schaschlikspiessen, auf welchen die Bezeichnung der Köstlichkeiten steht, Sets. Stelle ich mir sehr stilecht vor.
    LG
    Britta

  13. Huhu, ich liebe New York total. Leider war ich erst 1x da, aber ich will auf jeden Fall wieder hin. Mit den Stempeln würde ich mein Reisetagebuch verschönern. Ich könnte mir auch vorstellen so kleine Magnetstreifen zu kaufen und das Gestempelte dann an den Kühlschrank oder an meine Magnetwand zu pinnen…

    Viele liebe Grüße

    Heidi

  14. Hey,

    als gebürtige Amerikanerin würde ich wahrscheinlich einfach alles mit diesen amerikanischen Wahrzeichen dekorieren.
    Cupcake-Topper, Geschenkpapier, Stofftaschen – die Möglichkeiten sind ja wirklich grenzenlos 😉

    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche.

    Süße Grüße,
    Jessi

  15. Liebe Anna,
    Tolle Mitbringsel hast du da 🙂 oh, ich würde mein Moodboard damit bestempeln….eine NY Reise steht ganz oben auf meiner Traumliste und diese Stempel würden meine Vorfreude noch steigern.
    Sei lieb gegrüßt
    Nicole

  16. Oh, wie toll! Ich würde ganz bestimmt viele verschiedene Dinge damit verschönern. Allen voran aber die Briefe, die ich derzeit wieder häufiger schreibe. Und vielleicht auch das eine oder andere Geschenk-Etikett von selbstgemachten Cookies oder Bars, die ich jemand Liebem mitbringe. Lg Carina

  17. Liebe Anna,
    die Stempel sind einfach nur toll! Ich war 2012 Ende November/Anfang Dezember in New York und habe mich damals in die Stadt verliebt. Es steht jetzt schon fest, dass es ein Wiedersehen geben wird, denn einmal ist keinmal, nicht war? 😉
    Ich finde die Idee mit der Mottoparty eigentlich gar nicht so schlecht. Wobei es da nicht nur den berühmten Cheesecake geben würde, NY hat ja kulinarisch einiges mehr zu bieten! Mit den Stempel würde ich dann Einladungskarten gestalten, Cupcaketopper herstellen und und und. Da fällt mir sicher noch einiges ein.
    Ganz liebe Grüße und bis bald,
    Elena

  18. Hallo Anna, schöne Ideen für Mitbringsel hast du da. 😉 Und besonders verpackt machen sie gleich noch viel mehr her. Ich habe 2009 ein Jahr lang in NYC gelebt und lese daher unheimlich gerne die Reiseberichte anderer New York Urlauber.
    Was ich mit den Stempeln verschönern würde? Meinen Planer und Packpapier für alle möglichen Zwecke. So hätte ich immer etwas New York Flair um mich, um den bösen Fernweh Schüben entgegen zu wirken.
    Alles liebe, Madeleine

  19. Hallo Anna, ich freue mich immer sehr wenn du von deinen NY Reisen berichtest. Ich selber plane gerade meinen ersten NY Urlaub und da neben dem Backen auch Scrapbooking zu meinen liebsten Hobbies zählt, würde ich mein Fotoalbum dieser Reise mit diesen tollen Stempeln gestalten… Liebe Grüße von Anne

  20. Hi Anna
    Was ich mit diesen tollen Stempeln verschönern würde? Ganz klar die Dankeskarten nach unserer Hochzeit. Wir heiraten im Juni in NY und damit hätte ich passend zum Thema auch gleich die richtigen Motive 🙂
    Alles Liebe
    Mareen ❤

  21. Cooler beitrag. Was würde ich damit verschönern? Ich würde braunes Packpapier verschönern und dann alle meine Geschenke immer mit USA New York Papier einpacken 🙂 wünsche dir noch einen guten Start Indie kommende Woche,

  22. Ahhhh …der Hammer . Im Herbst heißt es bei uns NYC wir kommen und suche schon nach dem perfekten Tagebuch. Gibt’s nich…. wird also gemacht. Und die Stempelchen wären super. 😃

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s