Der Bloggerstammtisch Stuttgart – Die Weihnachtsedition

Huhu ihr Lieben,

wie ich euch letztes Jahr erzählt habe, organisiere ich seit letztem Jahr einen Bloggerstammtisch in Stuttgart und im Dezember gab es neben dem montäglichen, normalen Stammtisch auch einen Weihnachtsbrunch zu dem tatsächlich 22 Blogger aus allen Richtungen Süddeutschlands kamen.

Wir haben uns im Café List in Stuttgart Süd getroffen und Marcel, der Inhaber hat uns einen fantastischen Brunch serviert. Ich sag nur Waffeln, Melone mit Schinken und Bircher Müsli._IMG_7697_IMG_7705Der Backbube zeigt uns, wie man einen Hashtag richtig ankündigt, während Luxuria und Annika (ich find deine Domain nicht) im Hintergrund über wichtigere Dinge sprechen._IMG_7708Jetzt wissen wir auch, mit wem sich die beiden unterhalten haben: v.l.n.r Schokofaden, Miris Jahrbuch und der dazugehörige Uberhusband._IMG_7733Und der im schwarzen Shirt gehört zu mir 🙂_IMG_7721Hier sehen wir eine halbe The whitest cake alive und ein sehr fröhliches Drittel von Deko hoch drei._IMG_7725In der supergemütlichen Sofaecke haben v.l.n.r. Like a piece of NY Cheesecake, Judys Delight, Karens Backwahn und Fabulous Food Platz  genommen._IMG_7728Und daneben noch v.l.n.r. Holunderweg 18, Heute gibt es und Kaddis Welt.

Es gab einen weiteren Tisch voll mit unseren Leuten, aber da fehlen mir leider die Bilder dazu 😦

Neben dem Essen ist bei solchen Bloggertreffen ja auch immer der Austausch über die neuesten Geschichten aus dem Nähkästchen wichtig. Herr M. und ich haben z.B. an dem Tag unsere Workshops angekündigt und waren sehr erfreut über die vielen positiven Rückmeldungen._IMG_7712

Ich kann das Café List absolut für einen Besuch empfehlen. Nicht nur der Brunch war überaus gut, auch die Auswahl an mehreren heißen Schokoladen hat uns alle überrascht. Und die Athmosphäre war gemütlich und von dieser Wohnzimmerart, die man sich für Cafés wünscht.

Mein Ziel für den Bloggerstammtisch ist ja, dass wir uns jedes Mal in einer anderen Location treffen, um verschiedene Ecken Stuttgarts kennen zu lernen. Und obwohl ich schon mein ganzes Leben lang hier wohne, gehen mir manchmal die Ideen aus. Wenn das passiert, suche ich im Internet oder schau in das Magazin „Stuttgart geht aus„. In den letzten Jahren habe ich dieses Magazin immer gekauft, wenn ich mal ein neues Restaurant ausprobieren wollte. Dieses Jahr wurde mir das Magazin zugeschickt und wenn ich es mir so durchblättere, habe ich schon einige gute Ideen für die kommenden Stammtische. Auf der Homepage gibt es eine Liste, wo ihr das Magazin außer im Kiosk oder an Tankstellen kaufen könnt. Auch das Café List steht drauf.

Nur aus fototechnischer Sicht gefällt mir das Cover nicht so gut. Die Titelbuchstaben sind zu nah an den Minigugeln angebracht. Schlimm, diese Foodblogger, oder?

Und nachdem wir im Januar aus gesundheitlichen Gründen nur eine kleine, spontane Runde (ohne mich 😦 ) veranstalten konnten, gibt es für den Februar wieder einen regulären Termin am ersten Montag 3.2.14 um 19:00 Uhr im Forum 3 Café und ein Wochenend-Special am 16.2.14 mit einem Instawalk zur Grabkapelle auf den Rotenberg. Für Letzteres treffen wir uns um 10:00 Uhr am Bahnhof in Untertürkheim. Wer noch mehr Fragen hat, kann gerne meine Seite auf Facebook zum Bloggerstammtisch liken und dort noch mehr erfahren oder mir eine Nachricht an anna.imbackwahn@gmx.de schreiben.

5 Gedanken zu “Der Bloggerstammtisch Stuttgart – Die Weihnachtsedition

  1. Hey Anna,

    vielen Dank nochmals für die Organisation. Es war wie immer sehr schön mit euch.
    Ein schöner Post, so kann man die Erinnerungen nochmal aufleben lassen 🙂
    Liebe Grüße,
    Anna

  2. Ach das klingt nach einem tollen Tag 🙂 Und das Cafe klingt auch richtig lecker, das muss ich unbedingt mal ausprobieren. Ich hoffe, dass ich bei einem der „normalen“ Stammtische auch bald mal teilnehmen kann 🙂
    Viele Grüße
    Franzi

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s