[sponsored product] Eine Gemüsekiste von deinbiogarten.de

Huhu ihr Lieben,

ich habe vor ein paar Wochen laut auf Facebook über die verschiedenen Möglichkeiten einer Biokiste nachgedacht. Kurz darauf hat sich deinbiogarten.de bei mir gemeldet und mir eine Kooperation angeboten. Ob es hier einen kausalen Zusammenhang gibt, weiß ich nicht. Da ich ja aber sowieso mal eine Gemüsekiste testen wollte, habe ich zugesagt und so habe ich vor zwei Wochen eine Kiste zu mir nach Hause bekommen.

deinbiogarten.de sagt über sich selbst:

deinBiogarten.de ist Dein Bioladen, der 24 Stunden täglich offen hat und Dir knackig frisches Bio-Obst und Bio-Gemüse sowie viele weitere Bio-Lebensmittel bietet. Ab sofort musst Du nicht mehr in den Biosupermarkt hetzen und die Einkäufe nach Hause schleppen, denn bei uns kannst Du zertifizierte Lebensmittel online bestellen und nach Hause liefern lassen – oder ins Büro. ……. Eine ausgewogene Ernährung ist eine wichtige Voraussetzung für eine gesunde Lebensweise. Bei deinBiogarten.de kannst Du ganz einfach per Mausklick Deine Bio-Kiste bestellen und Dich auf ausgesuchte Bio-Produkte freuen, die nicht nur Dein Wohlbefinden stärken, sondern auch einen hervorragenden Geschmack haben. Dass wir Dir nur ausgesuchte Bio-Lebensmittel präsentieren, ist für uns selbstverständlich, denn wir möchten Dir eine einzigartige Qualität bieten.

Klingt ja an sich ganz gut. Also habe ich für den Gutschein, der mir zur Verfügung gestellt wurde, eine Gemüse-Beziehungskiste bestellt und noch einmal lila Möhren und einen Kürbis. Ich habe das Porto noch drauf gezahlt, ohne die Extrawürste wäre das nicht nötig gewesen.

IMG_7236

Die Bestellung habe ich am Montag ausgelöst, der Liefertermin war auf Mittwoch gesetzt, die Kiste kam leider erst am Freitag. Ich habe festgestellt, dass das Gemüse relativ schnell schimmelte (Kürbis schimmelt normalerweise nicht nach einer halben Woche). Ob das daran lag, dass das Gemüse die drei Tage eingepackt in der Kiste lag, kann ich nicht sagen. Generell kann man zwischen drei Liefertagen auswählen: Montag, Dienstag und Mittwoch. Kurz vor der Lieferung wurde mir eine E-mail geschickt, dass Paprika im Moment nicht verfügbar ist, und dass sie durch etwas anderes ersetzt wird. Das fand ich gut.

Das Gemüse wurde in einer Pappkiste mit Einteilungen geschickt. Und obwohl die einzelnen Umverpackungen auch aus Packpapier waren, hatte ich das Gefühl, sehr viel Verpackung in den Händen zu halten. Vielleicht hatte ich mir auch ein Gefühl von „direkt vom Markt kommen“ gewünscht.

IMG_7238

In meiner Gemüsekiste war drin:

  • 1 Kilo Möhren
  • 500gr Rispentomaten in Cocktailgröße
  • 1 Kilo Kartoffeln
  • 2 Kohlrabi
  • 2 Avocado
  • 1 Gurke
  • 1 Knolle Ingwer
  • 1 Kopf Eisbergsalat

Den Kürbis und die lila Möhren habe ich selber bezahlt. Wenn man sich die dieswöchige Beziehungskiste Gemüse anschaut, fühle ich mich um drei Produkte betrogen, denn da bekommt man 11 verschiedene Produkte. Besonders enttäuscht war ich vom Eisbergsalat, denn der schmeckt für mich genauso uninteressant wie Papier.
IMG_7239

Mein Fazit: Ich mochte die gute Kommunikation mit deinbiogarten.de. Die Auswahl an Obst und Gemüse entspricht der Saison und ist im allgemeinen Angebot, in dem man die Produkte einzeln auswählen kann, sehr interessant. Leider habe ich davon in meiner Kiste nichts gesehen. Auch hatte die Lieferung Verspätung, so dass mein Wochenplan durcheinander geriet.

Von den Mängeln dieser einzelnen Lieferung abgesehen, würde ich nicht wieder bei deinbiogarten.de bestellen, da ich eine Kiste in erster Linie von einem regionalen Lieferdienst beziehen möchte, es sei denn, man belehrt mich eines Besseren.

Das Produkt wurde mir von deinbiogarten.de kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. IMG_7241

Advertisements

10 Gedanken zu “[sponsored product] Eine Gemüsekiste von deinbiogarten.de

  1. hi,
    ich habe letzte woche auch eine kiste von deinbiogarten.de bekommen und war sehr zufrieden. da wir jede woche eine regionale kiste erhalten, war allerdings in meiner kiste auch nur frische zwiebeln, ein salat und ein kürbis drin. ansonsten habe ich mir verpackte bio-lebensmittel ausgesucht. eine reine gemüsekiste würde ich nicht übers internet bestellen, da weiß ich vorher schon, das die qualität durch den versand leidet. allerdings muss ich dazu sagen, das meine frischen produkte hervorragend waren. der salat war knackig, auch noch 2 tage später, der kürbis hält sich bis heute und den zwiebeln geht es auch noch gut. da kann man wirklich nicht unbedingt dem shop die schuld in die schuhe schieben, da stecken die nicht drin. wenn man auf dem markt frisches gemüse kauft, weiß man auch nicht, ob das in 3 tagen noch gut ist.
    das wollt ich nur eben loswerden 🙂 mein bericht wäre hier: http://happyserendipity.com/chia-falafel-aus-dem-biogarten/

    1. Huhu Lou, danke dir! Das seh ich auch so, viellicht kamen da wirklich ein paar Umstände zusammen, die dann zu meiner Unzufriedenheit geführt haben. Aber wenn ich in einem Laden zum ersten Mal einkaufe und nicht zufrieden bin, schau ich mich ja auch mal erst mal noch woanders um, nach? 😉

  2. Hallo liebe Anna,

    vielen Dank für deinen Produkttest und deine ehrliche Meinung. Ich bin Beatrice und schreibe dir von deinBiogarten – ich betreue dort die Produkte und den Versand. Und natürlich nehmen wir uns deine Kritik zu Herzen!

    Als erstes möchte ich mich entschuldigen, dass ein paar deiner Produkte so schnell schlecht wurden. Wir prüfen sehr sorgfältig die Qualität unserer Lebensmittel, jedoch können wir leider auch nicht „rein gucken“. Die Produkte verpacken wir mit besonderer Sorgfalt und Liebe zum Detail, indem wir nach Möglichkeit keine Verpackungs- oder Polstermaterialien aus Plastik oder Kunststoff verwenden – die sparen vielleicht am Platz – aber nicht bei unserem ökologischen Fußabdruck 🙂 . Viele Kunden nutzen die Papiertüten dann weiter oder lagern die Produkte gleich darin, was in der Regel als praktisch empfunden wird.
    Falls, wie in Deinem Fall, doch einmal etwas nicht heil ankommt, erstatten wir den Kunden natürlich das Geld für diese Produkte zurück und sind für Wünsche und Anregungen offen und dankbar.

    Wie du richtig beschrieben hast, kann man bei uns auswählen, wann die Ware verschickt wird: Montag, Dienstag oder Mittwoch. Es handelt sich dabei aber um den Versand- und nicht um den Liefertag 🙂 Das bedeutet, dass du bei deiner Bestellung Mittwoch als Versandtag ausgewählt hattest und dein Paket Mittwoch bei uns gepackt wurde, raus ging und nach 2 Tagen bei Dir war.

    Ein guter Hinweis war deine Anmerkung zum Inhalt der Gemüse-Beziehungskiste. Die Zusammensetzung unserer Bio-Kisten variiert von Woche zu Woche, je nach Saisonalität und Verfügbarkeit der Produkte. Und wenn wir merken, dass ein Produkt z.B. nicht mehr gut genug für den Versand ist, lassen wir dieses auch schon mal raus und packen dafür von den anderen Sorten mehr rein. Bisher hatten wir das leider wirklich nicht gut genug in unserem Shop kommuniziert. Ich habe jetzt aber bei allen Kisten einen entsprechenden Hinweis eingefügt.

    Dank Dir haben wir also auch wieder was dazu gelernt 🙂
    Viele Grüße, Beatrice

  3. Schade, deine Bewertung hört sich ja nicht so gut an 😦 Hier in München gibt es so regionale Kisten, das sollte es in deiner Gegend doch bestimmt auch geben?!

    Liebe Grüße
    Sarah von StilKüche

  4. Hallo Anna,

    Deinen Blog verfolge ich nun schon eine ganze Weile und finde ihn einfach toll!
    Deine Beiträge sind immer klasse; Dein Schreibstil gibt einem das Gefühl, dass da ein „authentischer“ Mensch am Werk war – auch dadurch, dass Deine Beiträge mal fachlich sind und mal einfach „nur“ Deine Emotionen rüberbringen.
    (Und die Fotos von Deinen Leckereien…da würde ich oft so gerne mal kurz durch den Monitor greifen können. 😉 )

    So auch in diesem Beitrag über die Gemüsekiste. Ohne Beschönigung, aber auch ohne „extra Miesmachen“ gibts Du Deine Eindrücke wieder – so habe ich nun eine Vorstellung davon, was man bei einer Bestellung der Kiste erwarten kann. Vielen Dank dafür!

    Bitte mach noch lange weiter so!

    Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet

    Sarah

  5. Wir bekommen unsere Gemüsekiste auch vor die Tür gestellt, ein Pappkarton, der wiederverwendet wird, das Gemüse und Obst offen drin. Wie vom Markt, nur ohne selber schleppen. Allerdings kann man nur Präferenzen angeben, der Rest ist Überraschung. Was halt das Feld oder der Biogroßhandel so hergibt. So ist die Frische garantiert. Leider liefern die nicht bis nach Stuttgart, aber sowas gibts doch bei euch bestimmt auch in der Nähe?!
    Liebe Grüße aus Ulm
    Ilka

  6. Ich bin selber seit über einem Jahr Bio/Gemüsekistenbezieher (wenn auch von einem anderen regionalen Anbieter bei mir ums Eck) und habe damit bisher nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Bestellung lässt sich problemlos übers Internet bis zwei Tage vorher noch abändern, die Lieferung war bei mir bisher immer pünktlich und das Gemüse und Obst von sehr guter Qualität. Ich mag es vor allem, weil auch immer wieder Sorten mit drin sind, die ich von mir aus wahrscheinlich nicht so gekauft/verarbeitet hätte wie Mairübchen, Topinambur, Spaghettikürbis, Steckrübe, etc. Bei mir ist auch nichts verpackt, sondern wird einfach in einer großen Kiste offen vor die Tür gestellt. Außer einem großen Beutel, der bei mir als Müllbeutel weiterverwendet wird, ist da also nichts an Verpackung. Die Kiste wird wieder abgeholt und gegen eine neue ausgetauscht. Ich kann also nicht meckern…

    1. Hallo Tring, so in der Art hätte ich es mir auch gewünscht, sowohl die Kistensache als auch die „out of the comfortzone“-Produkte. Vielleicht hat es mit uns einfach nicht gepasst. Lg Anna

  7. Schön das du einen so ehrlichen und offenen Bericht verfasst hast 😉 ..geht vermutlich nichts über Gemüse und Obst, frisch vom Markt oder noch besser aus dem eigenen Garten 🙂

    Ganz liebe Grüße Trina ♥

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s