Welcome to Sarah’s Virtual Bridal Shower

sarah_bridal-shower_anna

Huhu an alle anderen, willkommen zu einem ganz besonderen Event auf Anna im Backwahn.

Ihr kennt doch sicherlich alle meine Kuchenfreundin Sarah von Sarahs Torten und Cupcakes?! Wie ihr wisst, heiratet sie bald, und da ich leider nicht zur Hochzeit fahren kann, hatte ich das Bedürfnis, ihr eine kleine Freude aus der Ferne bzw. per Internet zu bereiten. Und was liegt näher als die eigene Plattform zu benutzen.

In den USA hat sich ein Trend entwickelt, der das Gemeinschaftsgefühl der Bloggercommunity auf eine neue Ebene hebt. Wenn eine Bloggerin heiratet oder ein Baby erwartet, wird eine „Virtual Bridal/Baby Shower“ gefeiert. Hierzu finden sich Blogger zusammen und jeder „bringt“ etwas mit. Ganz so, wie man es bei einer Feier im Real Life machen würde. Die Beiträge veröffentlicht jeder auf seinem Blog und durch das Farbthema ergibt alles ein wunderschönes Ganzes.

Ich befinde mich in der glücklichen Situation, viele wunderbare und begabte Blogger und Bloggerinnen zu kennen und auch zu meinen Freunden zählen zu dürfen. Und so habe ich innerhalb kürzester Zeit eine kleine Gästeliste auf die Beine gestellt, deren Teilnehmer euch als Blogleser bekannt vorkommen sollte 🙂

Zuallererst solltet ihr bei Nadine vorbeischauen. Sie ist nicht nur eine ganz liebe Person, mit der ich erst kürzlich viel lachen durfte, nein, sie hat auch das Banner zu unserer Virtual Bridal Shower entworfen und noch einige Rezepte beigesteuert. Hier geht’s lang zu Nadines Blog Dreierlei Liebelei und ihren Rezepten für die Cocktails und Häppchen. IMG_9771Als Nächstes solltet ihr rüberklicken zu Valentina, Motivtortenfreundin und unglaublich begabt im Bereich Modellieren und Tortendekoration. Ich freue mich sehr, dass sie das Herzstück für die Feier in Form einer wunderhübschen Torte beisteuert. Hier geht’s lang zu Vanlentinas Blog Cooking&Fun by Valentina und ihrem Artikel zur Torte.

0Keine Party ohne Süßes. Und hierfür habe ich eine meiner ältesten Kuchenfreundinnen an Land gezogen. Christina backt Woche für Woche die schönsten Leckereien auf ihrem Blog Christina’s Catchy Cakes und hat sich für unsere Feier einen Mini Sweet Candy Table ausgedacht, hier klicken für jede Menge Sabbergefahr.

BridalShower

Wenn wir grade schon bei Süßem sind, steig ich auch noch kurz mit meinem Beitrag ein. Das Rezept dazu findet ihr weiter unten. Von mir gibt es erstmal eine dicke Umarmung für Sarah und auch für alle anderen, die hier dabei sind, und dann noch einen leckeren Nachtisch. Weil Sarah zur Zeit sehr auf Kuchen und Desserts im Glas steht, gibt es von mir Banoffee im Becher. Und für den Fall, dass wir uns auf einer Picknickdecke im Park ausbreiten, gleich noch mit Deckel.

Auch wenn eine Bridal Shower normalerweise eine reine Frauenangelegenheit ist, machen wir heute mal eine Ausnahme für den lieben Markus, der seines Zeichens genauso verrückt nach Backen, Kuchen und Bloggen wie ich und die anderen ist und sich somit perfekt in diese Gästeliste einfügt. Markus legt für jede für uns ein, zwei dekorierte Kekse auf den Platz und macht somit seinem Blognamen Backbube wieder mal alle Ehre, schaut mal bei ihm vorbei. 480189_4339673904736_777406326_n

Und weil heutzutage nichts geht ohne Giveaway, freue ich mich sehr, dass Maria mit dabei ist. Wenn sie Mittwochs nicht gerade die Küchenflüsterin gibt, präsentiert sie auch regelmäßig superleckere Rezepte, sowohl süß als auch herzhaft. Für Sarahs Bridal Shower hat sie süße, kleine Pralinen in hübscher Verpackung mitgebracht. Klickt doch mal zu ihr rüber auf ihr Blog Ich bin dann mal kurz in der Küche und schaut euch den Artikel zu den Pralinen an.

Und bevor ihr euch wieder von der Bridal Shower verabschiedet, auf der es sicher einiges an Gelächter und tollen Gesprächen gab, hab ich noch das wirklich einfache Rezept für Banoffee im Glas für euch.

Für 6 Portionen braucht ihr:

  • 20-22 Eierplätzchen (ca. eine halbe Packung)
  • 400gr Quark
  • 200ml Sahne
  • 50gr Zucker
  • 1Pck Vanillezucker
  • 1/2 Glas Karamellcreme
  • 7 Bananen

Die Eierplätzchen in Stücke brechen und auf sechs Gläser oder Becher (meine sind von hier) verteilen. Drei bis vier zurück behalten. Die Sahne steif schlagen, den Zucker hinzufügen und mit dem Quark verrühren. Eine Banane mit der Gabel zerquetschen oder mit dem Pürierstab pürieren und zusammen mit der Karamellcreme unter die Quarkmasse rühren. Drei bis vier Esslöffel von der Karamellcreme zurück behalten.

Die Quarkmasse auf die Becher und über die Kekse verteilen. Die restlichen Bananen in Scheiben schneiden, über den Quark geben und mit der restlichen Karamellcreme beträufeln. Als Letztes noch die restlichen Plätzchen klein zerbröseln und über die Banoffees verteilen.

Wer mag, kann die Becher noch farblich auf die Feier abstimmen. Danke an Yvonne für die Anleitung der Mini-Pompoms 🙂

So, das war’s jetzt aber wirklich für heute. Also ich bin ja grundsätzlich nah am Wasser gebaut, aber wenn man sich mal anschaut, was wir hier als Blogger auf die Beine gestellt haben, könnte ich einfach nur schluchzen. Liebste Sarah, ich hoffe, du freust dich über unsere kleine Überraschung und auch über die, die hoffentlich bereits per Post eingetroffen ist. Ich wünsche dir und deinem Zukünftigen von Herzen alles Gute für die Zukunft!

Advertisements

14 Gedanken zu “Welcome to Sarah’s Virtual Bridal Shower

  1. Das ist eine wunderschöne Aktion!!!

    Mit so viel Liebe!

    Danke, dass wir bei der virtuellen Party dabei sein durften! Mein Rezeptbüchlein ist um weitere Leckereien bereichert 🙂

    Liebe Grüße
    sabine

  2. Liebe Anna,
    danke nochmal, erstmal für die Idee und dann für die Orga, ich war heute auch total bewegt vom Gesamtbild und vor allem von der Reaktion, das hat sich echt gelohnt!
    Liebe Grüße
    Christina

  3. Liebe Anna!
    Wenn man solche Freunde hat die sowas auf die Beine stellen kann man sich wirklich glücklich schätzen. Ich höre das erste Mal von so einer virtuellen Bride-shower und bin begeistert. Bei uns in Österreich gibt es leider keine Blogger-Treffen. Schade eigentlich, wenn man so liest welche lieben Leute man dabei kennenlernt.
    Also DICH möchte ich unbedingt einmal kennenlernen 😉

    Alles Liebe
    Julia

  4. Oh wir schön und liebevoll!
    Anna, das habt Ihr so toll gemacht und Sarah, Dir und Deinem Zukünftigen alles Liebe und Gut!
    Sonnige Grüße Eileen

  5. Uih, das ist eine tolle Idee!!! Also reihe ich mich an dieser Stelle ein klein wenig ein und gratuliere hier zumindest der lieben Sarah von ♥♥ zur Hochzeit!!! Meine ist inzwischen 20 Jahre her (auch nicht so häufig, gell?) und es kommt mir immer noch vor, als sei es gestern gewesen…

  6. Liebe Anna,

    eine wunderschöne Idee und super von allen teilnehmenden Bloggern umgesetzt!
    Sarah kann sich wirklich glücklich schätzen!

    Liebe Grüße
    Liz

  7. Liebe Anna,
    das ist ja vielleicht eine super süße Idee!! So schön!!!
    Dein Banoffee sieht ebenfalls köstlich aus!
    Herzliche Grüße,
    Aurelia
    mycupcakequeen.blogspot.de

  8. Eine Wahnsinns-Idee!!!
    ….und so tolle Sachen!
    Ich gratuliere Euch zu dieser gelungenen Umsetzung!!!!
    Stundenlang könnte ich Eure posts durchlesen und Bilder anschauen!
    Klasse…
    Alles Liebe
    Melli

  9. Oh Gott Anna du bist total verrückt! Nie im Leben habe ich mit so etwas gerechnet… nun sitze ich mit Tränen in den Augen vorm Laptop und weiß gar nicht, was ich sagen soll. Ich klicke mich jetzt erst einmal durch all die tollen Beiträge 🙂

    Vielen vielen Dank Anna!

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s