Schoko-Erdnuss-Karamell-Brownie à la Lena

Huhu ihr Lieben,

ich hatte schon so lange mal wieder Lust auf Schokolade mit Karamell. Da hab ich mich daran erinnert, dass meine Kuchenfreundin Lena von Anelus Kitchen , mal einen Karamell-Erdnuss-Brownie gebacken hat. In einer unserer Facebookkonversationen hat sie uns beschrieben, wie sie ihn gemacht hat. Und es ist so easy-peasy, dass man es kaum fassen kann 🙂

Für den Brownie schmelzt ihr 150gr dunkle Schokolade, 160gr Butter und 100gr Zucker über einem Wasserbad. Ihr schlagt 4 Eier und weitere 100gr Zucker schaumig und gebt 160gr Mehl, eine Prise Salz und einen gesrtrichenen TL Backpulver dazu. Das Ganze backt ihr bei 180°C ca. 30-40 Minuten in einer rechteckigen Kuchenform.

Den Brownie überzieht ihr mit einer Schicht Karamellsoße, entweder fertig aus dem Glas oder der Flasche oder selbergemacht nach Milchmädchen-Art (gezuckerte Kondensmilch in ein Einmach-Glas umfüllen und ca. 2-3h lang kochen). Wenn man sie nur 1h kocht, kommt schön helles Milch-Karamell dabei raus. Das fließt dann links und rechts am Kuchen runter, ooohhhh jaaaa!!!!

Über die Karamellschicht streut ihr eine halbe Dose gesalzene Erdnüsse.

Über die Erdnüsse gießt ihr eine Packung (100gr) dunkle Kuchenglasur. Ich glaube, beim nächsten Mal nehme ich zwei Packungen, da war mir doch tatsächlich zu wenig Schokolade drauf! Verrückt, oder?!?

Und wenn ihr den Brownie dann noch zum Grillen mitbringt, dürft ihr euch nicht wundern, wenn viel übrig bleibt, denn der ist sowas von mächtig, da zieht’s einem die Schuhe aus. Aber meine Freunde wären nicht meine Freunde, wenn ich nicht mit folgender Szene rechnen dürfte.

Crissy: „Oh Mann, ich bin so satt. Die Marshmallows haben mir den Rest gegeben.“

10 Minuten später.

„Aber so ein halbes Stück Brownie ess ich noch!“


Advertisements

3 Gedanken zu “Schoko-Erdnuss-Karamell-Brownie à la Lena

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s