Ein Valentinstagsgewinnspiel mit und von Caros Zuckerzauber – geschlossen

Huhu ihr Lieben,

letztes Jahr auf der Tortenmesse stand ich an Caros Stand von Caros Zuckerzauber und wollte mir einige Pinsel zulegen, da ich dann doch hier und da was einpinsele beim Torten kreieren. Offensichtlich hat sie sich das gemerkt und hat mir kürzlich geschrieben, ob ich denn nicht ein paar ihrer Puderfarben vorstellen möchte, die sie seit letztem Jahr im Programm hat, am besten in Verbindung mit einem Pinselset. Mein Blog ist ja nun nicht bekannt dafür, dass es viele Blumengestecke gibt, da Ich = Grobmotorikerin. Und so haben wir uns darauf geeinigt, dass ich euch ein paar Dekomöglichkeiten mit ihren schönen Farben hinsichtlich des sich nähernden Valentinstags zeige. Denn so ein Törtchen mit hübschen Blümchen oder Herzchen kann ganz toll „Ich liebe dich“ sagen, ja, glaubt mir, ihr müsst nur ein Tonband einbacken und dann…..

Nein, nein, jetzt mal im Ernst. Ich zeige euch jetzt erstmal, um was es eigentlich geht und dann kommen wir nochmal darauf zurück 🙂

Wenn ein Päckchen von Caro eintrifft, hüpft das Mädchen (ja, auch das Buben) Herz mal so richtig. Guckt mal:

Wie süß kann ein Päckchen denn verpackt sein 🙂 Und wollt ihr den Inhalt sehen? Natürlich wollt ihr den Inhalt sehen!!!

Wie ihr seht, sind da drei wundervolle Farben, ein Pinselset, ein Ausstecherset, ein Cake Pirate Teigschaber (ein Huhu an Betty) und eine Minitorte als Deko beinhaltet. Die Farbe „Dunkle Cosmos“ ist ein dunkles Pink, die „Johannisbeere“ ein dunkles und „Viola“ ein helles Lila. Die gesamte Farbpalette von Caros Farben seht ihr hier. Diese Farbtöne sind seit einigen Jahren der Renner auf Hochzeitstorten, warum dann also nicht auch auf Valentinstagstörtchen?

Folgende Deko hab ich damit gebastelt.Zum einen habe ich bereits ausgestochene Tauben, Schmetterlinge und Blumen eingefärbt, die ich noch vom letzten Jahr übrig hatte. Mit den Pinseln und den Farben lässt sich wirklich ganz toll arbeiten.

Verzeiht mir die Fotospielereien, ich entdecke gerade mein Telefon nach und nach. Und ja, so schön vergrößert zeigen sich auch die kleinsten Schlampereien mit Farbe. Ich persönlich stehe total auf kräftige Farben, aber hier kann man natürlich auch viel sanfter vorgehen als ich.

Und um euch ein Beispiel zu geben, was man mit den Ausstechern und einem Törtchen machen kann, hier noch zwei Bilder.

Leider hatte ich nicht die Zeit eine ganze Torte für euch zu basteln, da ich am Wochenende bei den Schwiegereltern in spe war, aber ich denke, jeder kann sich vorstellen, was für hübsche Sachen man mit diesem Set anstellen kann.

Der aufmerksame Leser hat bestimmt bemerkt, dass im Päckchen zwei Sets waren, jajajaja, eins für mich zur Demonstration und eins für euch!! Und damit eine/einer von euch da draußen das Glück hat jemand anderen zum Valentinstag mit einer blumenverzierten Torte zu überraschen, verlose ich das zweite Set.

Die Teilnahmebedingungen sind wie immer einfach 🙂

  • Hinterlasst unter diesem Artikel einen Kommentar darüber, wem ihr da draußen ein „Du bist so toll“-Törtchen schenken würdet. Beispiele gefällig? Dem Mann/Freund (gähn 😉 ), der Oma (ohja), Frau Merkel (für die gute Arbeit, die sie leistet, öhöm), der Kollegin (dafür, dass sie immer den letzten Kaffee trinkt), der Mama (dafür, dass sie immer da ist)….. Ihr seht schon, der Grund ist egal 😉
  • Jeder nimmt mit dem Kommentar einmal teil. Wenn ihr auf eurem Blog oder eurer Facebookseite von diesem Gewinnspiel berichtet, gibt es ein weiteres Los. Bitte gebt den Link dazu an und vergesst nicht, eure E-mail-Adresse im entsprechenden Feld zu hinterlassen.
  • Die Deadline ist am Donnerstag, den 09.02.2012 um 22 Uhr, das Päckchen geht am Freitag raus, damit ihr am Wochenende basteln könnt.

Ich freue mich sehr über dieses Gewinnspiel und dass Caro uns die Gelegenheit gibt, ihre Produkte zu testen. Vielen Dank, liebe Caro, das war super großzügig von dir.

Und jetzt ihr Lieben, auf die Plätzchen, fertig, los!!!!

Advertisements

118 Gedanken zu “Ein Valentinstagsgewinnspiel mit und von Caros Zuckerzauber – geschlossen

  1. Hallo, bin das erste Mal auf Deinem Blog und total begeistert. An die Adresse bin ich über Torten-Talk gekommen. Die Idee mit der Valentinsverlosung ist super. Caro´s Sachen sind ein Traum. Ich bin die ganze Zeit schon am überlegen was ich für den 14.Februar so alles machen könnte. Momentan schweben mir Cakepops im Kopf herum. Deine Rezepte sind genau richtig dafür! Gefärbte Blüten mit Caro´s Sachen würden sie perfekt machen. Ich müsste viele produzieren, um vielen netten Leuten eine kleine Freude zu bereiten, vor allem aber meinem Mann und meinen beiden süßen Töchtern.

    LG
    Simone

  2. Hallo, ich würde das Törtchen meinem Mann schenken, er hat viel durchgemacht die letzte Zeit und eine kleine Aufmunterung verdient.

    LG

    Swetlana

  3. Mein Törtchen würde ich meiner Tochter schenken……….sie ist die beste Tochter der Welt!!! Und vieleicht teilt sie sie sich mit dem besten Sohn der Welt!!!
    Und da ich gerade erst anfange und noch viel üben muß um solch schöne Schmuckstücke hinzubekommen, würde mir so ein Set echt weiter helfen!!!
    Liebe Grüße
    Jacky

  4. Hallo 🙂
    Mein Törtchen würde meine beste Freundin bekommen, sie ist einfach ein unglaublich herzensguter Mensch, immer für ihre Freunde da und backt ebenfalls wahnisinnig gerne. Eigentlich hätte sie eine XXL-Torte verdient auf der steht, dass sie die Beste ist, aber ich denke das wäre mit dem Set auch locker machbar. 🙂
    Da die Farben zu ihren Lieblingsfarben gehören wäre das Set perfekt für ihr Törtchen 😉

    Liebe Grüße Katrin

  5. Hallo Anna,

    hab mir Gedanken gemacht für wen das Törtchen sein kann und ich kann mich bis heute nicht entscheiden. Verdient haben es mehrere in meinem Umfeld! Mein Mann…weil er immer für mich da ist, ob ich lachen oder weinen muss, mich auffängt wenn es mir schlecht geht aber auch mitlacht wenn ich richtig gut drauf bin. Unsere Tochter…für jede Umarmung, für jedes gemalte Bild und das immer wiederkehrende „Ich liebe dich Mama“…..für ihre bezaubernde Natürlichkeit und ihre kleinen Zickereien ^^ Oder auch meine Mama…wir haben uns nicht immer gut verstanden aber wenn es brennt ist sie da! Ausnahmslos und ohne Bedingungen zu stellen! Sie ist eine wundervolle Oma und das muss man ihr einfach auch mal danken ^^ Mit den zu gewinnenden Set kann ich alle 3 individuell nach jedem Geschmack überraschen und DANKE sagen!!!

    Liebe Grüße die SuSe

  6. Hey Anna,
    Ich glaube so ein Törtchen würde meine kleine Tochter bekommen. Sie schaut mir meistens immer über die Schulter beim Modellieren und ist ganz fasziniert. Dann darf sie mir endlich mal ein wenig helfen!;)

  7. Hallo! Ich würde gerne meiner kleinen Tochter eine „du bist so toll“ Torte backen, da sie mich egal in welcher Situation mit ihrer Herzlichkeit und ihrem Lächeln wieder aufmuntert. Eine „du bist so toll“ Torte für jede spontane Umarmung und jedes Ich liebe dich Mama. Und natürlich dafür, dass sie meine beste Abnehmerin von Kuchen, Torten, Muffins und co. ist 🙂 Sie hilt mir immer fleißig beim backen und mit dem tollen Deko-Set könnte ich noch kreativere Sachen zaubern *gg*.

    lg Isabell

  8. Hallo! Ich liebe schöne selbstgemachte Dinge, Kuchen lecker, kreativ sein prima – alles zusammen = ganz großes Kino. Ich würde meinem Tageskind ein Törtchen schenken, weil sie meistens süß und ganz wenig zickig ist, sie immer gut drauf und ihre gute Laune ansteckend ist. Familienmitglieder werden natürlich bei so kreativen Schlemmereien auch gerne beschenkt. Da das Du bist toll Törtchen ja aber mit einer etwas ausgefalleneren Idee verschenkt sein soll – finde ich meine Idee natürlich gut. Alles Liebe. Ellen

  9. hallo,obwohl man in den Alltag ganz viell um die Ohren hat kurz vom Valentinstag macht man sich gedanken was schenkt man eigentlich zu so einer Gelegentheit und ich denke mal
    ,,Du Bist so Toll Törtchen“ ist ene gute Idee ,ich würde es meinem Mann gerne eine schenken und meinen beiden kindern die sind das alles was ich habe
    Gruss
    Edyta

  10. Huhu!
    Ich würde es meiner Omi (Oma Mäuschen) schenken, die wir leider einen Tag nach Valentinstag beerdigen müssen. Sie war Oma, Mutter und Freundin gleichzeitig und ich bin froh, sie gehabt zu haben. Sie hat mir alles Mögliche beigebracht und mich auch zum backen inspiriert, daher geht das „du bist so toll“-Geschenk ganz klar an sie.
    Aber da ich ja immer in Päckchen backe, bekommen meine Schwestern und meine Tante direkt eins mit, weil auch sie immer für mich da sind.
    Und mein Freund darf mal bei mir probieren. 🙂
    LG
    Micky

  11. Ich würde meiner Freundin Birgit ein Törtchen schenken, weil wir uns schon eine Ewigkeit kennen und schon damals mit Abkürzungen gearbeitet haben 😉 ihdl

  12. Was für ein tolles Gewinnspiel!
    Das erste „Du bist so toll Törtchen“ würde ich dieses Jahr für meine liebe Mama machen, sie hat immer ein offenes Ohr für mich, wenn ich ein Problem habe. Natürlich würde das zweite dann an meinen Schatz gehen, dafür dass er immer für mich da ist und mich auch dann erträgt wenn ich mal wieder im Prüfungsstress bin!

    Liebe Grüße
    Sabrina

  13. Wau also sind ja schon viele Kommentare also denke mal ich habe keine große Chance .
    ich versuch es einfach mal .
    Also mein “ Du bist so toll Törtchen “ würde an meine Schwester gehen .
    Den sie mußte schon viel duchmachen in diese, Jahr und sie freut sich immer
    über meine gebackenen Sachen. Sie hat es verdient den ich liebe sie ganz doll.

    Liebe Grüße Melanie

  14. Hallo Anna,
    eine echt gute Idee dein Gewinnspiel. Ich würde meiner Schwester Sandra das „Du bist so toll“-Törtchen schenken. Sie hat eine sehr schwere Zeit hinter sich und das Backe hilft Ihr sehr. Sie hat es echt drauf… schaut doch mal bei Facebook auf die Seite „Die Zuckerbäckerin“. Da sind ihre Kunstwerke zu sehen.
    Liebe Grüße
    Esther

    1. Anhang zu Esther Batzner:
      Die Seite auf Facebook heisst: Die Zuckerbäckerin67. Um verwechslungen auzuschliessen.

  15. Hallo Anna,
    Danke für das tolle Gewinnspiel – da mach ich gerne mit.
    Mein Valentinsgruß würde an meine tortenbegeisterte Freundin Sabine gehen – es ist so toll, dieses Hobby zu teilen!
    Herzliche Grüße
    Tortilla

  16. Uuui, hier sind ja schon massig Kommentare!
    Ich möchte auch mitmachen. Ich würde gerne meinen Kolleginnen ein Törtchen mitbringen, da wir immer sehr viel Spaß zusammen haben und sie sich freuen, wenn ich etwas essbares mitbringe..:)
    Vielen Dank für die Demonstration! 😀
    Viele Grüße, Sandra

  17. Na klar, ein „Wir sind toll“-Törtchen würde ich zusammen mit zwei Lieblingskolleginnen backen um den gemeinsam durchstandenen Stress der letzten Tage vergessen zu machen.

  18. Also ich würde gerne für meine Schwiegermama in Spe ein Tortengeschenk machen, da sie ca. 600 Km weit weg wohnt und uns demnächst besuchen kommt, das erste Mal seit 1 1/2 Jahren, da sieht sie dann auch endlich ihren Enkel (10 Monate), somit gibt es einiges zu feiern 🙂
    Liebe Grüße
    Sabrina

  19. Ich kenne auch total viele Leute, die ein solches Törtchen verdient hätten. Aber das erste wäre ganz sicher für meine Mama, weil sie immer für alle da ist.
    Grüße,
    Katharina

  20. Ein „du bist toll“ törtchen würd ich einer lieben Freundin backen=) mit ihr kann man immer so schön chatten =)

  21. Ich würde meinem Mann einen hübschen Kuchen damit verzieren, und da er seinen Mädels im Büro ja auch immer Brownies backt, wird er diese das nächste Mal sicherlich auch damit verzieren! ;o)

  22. Das sind soooo tolle Sachen, die würden es mir ermöglichen, meiner SChwiegermutter endlich mal so richtig DANKE zu sagen… DANKE und Du bist toll…einfach dafür, dass sie immer für mich da ist, wenn ich ihre Hilfe brauche, dafür, dass es ihr nie zu viel ist, sich um meine beiden süßen Jungs zu kümmern und uns auch noch regelmäßig lecker bekocht.

    Habe es auch auf Facebook gepostet (https://www.facebook.com/profile.php?id=100000496097923)

    lg, Marina.

  23. Hallo Anna,

    ich habd deinen Blog erst kürzlich entdeckt und finde ihn ganz klasse.
    ich würde das Törtchen meiner Mama schenken, denn sie hat gestern wieder mal ganz toll auf meine Kinder aufgepasst und ist die beste Oma der Welt. In jeder Art und Weise.

    LG
    Steffi

  24. Ich würde das Törtchen meiner Schwiegermutter schenken, sie ist immer für ihren kleinen Enkel (mein Sohn) und ihren demenzkranken Mann da.

  25. Huhu, das ist ja ein tolles Deko-Set, Ich würde meiner besten Freundin ein Törtchen kreieren, weil sie einfach die allertollste Freundin ist die es gibt!

    LG Tine

  26. Mein Törtchen würde an meine Schwester gehen. Weil sie mir meine kleinen Backsachen nahezu aus den Händen reisst und für mich immer und ständig da ist.

    (Mein Freund isst nix gebackenes von mir, schlimm oder?)

    LG

  27. Mensch ne tolle Seite!!!

    Will auch noch schnell in den Lostopf hüpfen;-) hm ich bräucht zwei „du bist so toll“ Törtchen! Würde die nämlich meinen Kindern schenken! Auch wenn meine Nerven von ihnen oft strapaziert werden so schafft es niemand mir sooo viel liebe zu geben und mir jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern!!

  28. oh, ich würde das Törtechen an meine Arbeitskollegin verschenke – sie ist immer für mich da, hilft wo sie nur kann!

    und geteilt wird auf Facebook auch gleich 🙂

  29. oO WOW! Das sieht ja echt super aus!!

    Wem ich das „du-bist-toll“-Törtchen backen würde? Da muss ich nicht lange überlegen, es würde an meine Mutter gehen.
    Sie ist jetzt für ein halbes Jahr in ihrer Heimat und ich vermisse sie schrecklich. Erst wenn eine Person (bei mir zum Glück nur für eine kurze Zeit) weg ist, merkt man wie sehr sie einem fehlt.

    In diesem Sinne einen lieben Gruß an dich (aber einen noch viel Größeren nach Malaysia ♥)

    Yesmin

  30. Hallo Anna,

    wow, was für ein genialer Gewinn… Da möcht ich doch mit in den Lostopf hüpfen.

    Ich backe auch wahnsinnig gerne. Darunter „leiden“ muß immer mein Schatz, wenn ich die gesamte Wohnung in Beschlag nehmen, sogar an den Lampen die Blumen hängen und aus der Küche ein Schlachtfeld wird. Deswegen würde ich ihm ein Du-bist-toll-und-der-aller-beste-Schatz-der-Welt-Törtchen backen 🙂

    Lieben Gruß und mach weiter so…!!!

    Nadine

  31. Hallöchen,

    ich würde meiner Freundin ein „Du bist toll“- Törtchen backen als Danke schön, dass sie mich letzten Sonntag zum Brunchen eingeladen hat…

    LG

    Yasmin

  32. Ja, das ist ja mal genial, Ich kenne sowas garnicht … dein Link zu Caro kommt wie gerufen, die Konfi steht an und Ich brauchen noch ganz dringend ein Highlight.

    Lg Kerstin

    Ich Fazebooke dich dann gleich mal 😉

  33. Hallo!
    Ein „Du bist toll“-Törtchen würde ich einer ganz lieben Freundin schenken, die es in letzter Zeit nicht einfach hatte und auch in nächster Zeit noch viel Kraft und Zuversicht brauchen wird. Ich finde es nämlich toll wie sie ihre zahlreichen Schicksalsschläge meistert!

    LG, Verena

  34. So ein tolles Gewinnspiel 🙂
    Ein „Du bist toll Törtchen“ würde ich jedem einzelnen aus dem Torten-Talk-Forum schicken wollen. Denn ohne das Forum wäre ich niemals in der Lage gewesen überhaupt solche Törtchen zu machen!

    Auf Facebook wirds auch gleich geteilt 🙂

    LG
    Franziska

  35. Hallo Anna, das ist ja wirklich ne ganz tolle Idee von Caro gewesen, die Farben sehen so schön aus. Ich würde glaub auch zwei Tortchen verschenken, eines für meine Mama weil sie seit ich wieder arbeiten geh auf die Kinder aufpasst nach dem Kiga und eines für meinen Mann, weil er sich das auch verdient hat;).

    LG

    Natalia

  36. ich würde meiner Mama und meinem Mann je ein „Du bist so toll-Törtchen“ backen, weil sie immer für mich da sind, besonders als ich vor 2 Jahre sehr krank war. Und ich würde natürlich meiner Tochter Alisa ein „Du bist so toll-Törtchen“ schenken, weil ich sich so lieb um mich gekümmert hat, als ich letztes Jahr mit ihrer kleinen Schwester schwanger war ^.^
    Danke ihr seid so toll

    bereits bei Facebook geteilt.

  37. Ich würde das….Du bist so toll – Törtchen, meinem Mann zu seinem 45. Geburtstag schenken, weil er mich immer auf Händen trägt.

  38. Ich würde gerne eine „Ihr seid so toll Torte“ für meine Kollegen backen 🙂 Diese unterstützen mich nämlich seit letzten Jahr sooo sehr bei meinem Studium. Es wurde extra eine neue Stelle mit weniger Wochenstunden für mich geschaffen 😀

  39. Hi,
    also ich würde das „Du bist so toll-Törtchen“ meinem Mann schenken weil er zugleich mein bester Freund und mein Seelenverwandter ist.

  40. Ich würde gerne ein „Du bist so toll“-Törtchen meiner Mami schenken, weil sie trotz meiner 32 Jahre immer für mich da ist, und sie nach meiner schweren Pubertätsphase heute meine beste Freundin ist. Sie musste wirklich viel mit mir mitmachen, und ich will einfach DANKE sagen, dass sie trotz allem durchgehalten hat, und immer an mich geglaubt hat.

  41. Hallo Anna,

    erstmal natürlich: Einen ganz tollen Blog hast du hier auf die Beine gestellt! Aber leider sind viel zu viele Sachen dabei die ich unbedingt nachbacken muss … 😉
    Ich würde meinen beiden Nichten (4 und 2) ein Du bist (Ihr seid) so toll-Törtchen schenken. Ich hätte nicht gedacht das zwei so kleine Menschen das (Tanten)Leben so bereichen können!!

    Viele Grüße
    Steffi

  42. hmm das wird schwierig! Ich glaub ich back ganz viele „Du bist so toll“ Törtchen. Eines für meine Mom – logisch, weil sie immer da ist und mir mit meinen drei Kids so viel hilft! Eines für meinen Dad – er ist spitze und ich lieb ihn sehr, und hoffe ich hab ihn noch gaaaanz lange! Eines für meinen Mann – Gäähhhnnn, na weil er mich trotz meinen Fehlern und Macken so liebt! Eines für meine große Tochter – weil sie einfach ein Goldstück ist! Eines für meine Kleinere Tochter – weil sie so ein lustiges Gemüt hat und mich trotzdem manchmal an die Grenzen bringt! Eines für meinen ganz Kleenen – weil er einfach zum knuddeln ist und ich sein „bester Freund“ bin! Eines für meine Schwester – weil sie mich oft aus meinem Alltag rausholt und weil sie so verrückt ist! Eines für meine beste Freundin – weil wir schon seit 25 Jahren beste Freunde sind und so manches überstanden haben! Eines für meine Ex-Schwiegermutter – sie hat gerade eine echt schwierige Zeit hinter sich und vor sich (Krankheitsbedingt)
    Wenn ich nachdenk fallen mir bestimmt noch einige Leute ein, die auch so ein „Du bist so toll“ Törtchen verdient hätten – aber ich denke, dass langt erstmal – grins.

  43. Hallo Anna,
    mein „Du bist toll“-Törtchen geht an meine lieben Nachbarn Klaus + Ute. Die beiden haben mir von sich aus angeboten mich zum Flughafen zu bringen und wieder abzuholen, wenn ich demnächst in den Urlaub fliege.

    Und ein virtuelles „Du bist toll“-Törtchen sollte an Dich gehen, liebe Anna. Du gibst Dir so viel Mühe mit Deinem Blog und schreibst so lebendig. Es ist mir immer einer große Freude Deine Beiträge zu lesen.

  44. Hallo Anna, das ist ja mal ein super Gewinnspiel, habs auch schon bei FB geteilt. Ich will meiner Freundin, die immer für mich da ist und die gerade eine OP hinter sich hat, eine „Gute-Besserung-Torte“ backen und da würde mir das Gewinnpaket seeehr gelegen kommen ;-).

  45. Hallo Anna,

    ich würde meiner lieben Familie ein oder zwei Törtchen schenken.
    Weil: Sie einfach die besten sind und eigentlich jeden Tag eins verdient hätten.

  46. Ich möchte meinem Mann mit einer Törtchen überraschen,weil er mir ermöglicht hat wieder im Berufsleben einzusteigen!

  47. Hallo Anna!

    Ich würde meiner Oma eine Torte backen um ihr zu danken, dass sie mich menschlich und finanziell während meinen Studiums unterstüzt. Ohne sie hätte ich längt alles aufgeben müssen, doch sie glaubt an mich und schenkt mir die Kraft meinen Abschluss zu erreichen. Aus diesem Grund würde sie eine schöne „Danke Omi für alles Torte“ bekommen zum Valentinstag!

    Facebookpost:
    http://www.facebook.com/profile.php?id=100002625142046

    Liebe Grüße und viel Glück für alle
    Steffi

  48. Hallo Anna!

    Ohh das ist ja etwas tolles! So Puderfarben wären schon toll!!
    Habe noch keine hier…

    Ich würde so eine Torte für meine beiden Männer machen: der kleine einfach weil er so gut mitmacht wenn er bei der Tagesmutter ist und auch sonst ein Traumkind ist.
    der grosse: weil er ein toller Vater ist und für alles andere das er jeden Tag für unsere Familie macht!
    Liebe Grüsse Angela

    Ach ja auf Facebook habe ich auch gepostet:
    http://www.facebook.com/profile.php?id=1077335756

  49. Hi!
    Also mein Törtchen geht definitiv an meine Mama, weil ihr Geburtstag ins Wasser gefallen (eigentlich mein Papa u. 7 gebrochene Rippen)! Ich hatte so eine Tolle Motivtorte geplant… und dann DAS!

  50. Hallo Anna,
    klar, mein Liebster bekommt ein „du bist so toll“-Törtchen, aber dieses Jahr möchte ich auch einem befreundeten Paar ein Päckchen mit einem Törtchen schicken, das frisch um- und zusammengezogen ist und noch unter diversen Unannehmlichkeiten leidet (noch keine Küche, Telefon, Internet, Fernsehen,…). Die Zwei können einen Seelenstreichler also gut gebrauchen! 🙂
    Bei Facebook hab ich auch von Deinem tollen Gewinnspiel berichtet: https://www.facebook.com/pages/Christinas-Catchy-Cakes/221199377961258
    Liebe Grüße
    Christina

  51. Ich würde vielleicht mir ein Törtchen backen und ganz still und leise zu mir sagen: die anderen haben recht – du bist toll 😉
    Aber sind wir das nicht alle?

    LG Susanne

  52. Hallo,

    ich würde ein ganz besonderes „Du bist toll“- Törtchen für meinen süßen neuen HUndewelpen backen 🙂 Lucca ist erst seit zwei Tagen ein Mitglied unserer Familie und hat den WIllkommens-Gruß redlich verdient 🙂

  53. Hallo Anna,
    ein schönes Gewinnspiel hast du hier! Jetzt verstehe ich dein Post neulich im Facebook! Die Puderfarben und den Pinselset scheinen sooooo schön zu sein! Weiß du, ich könnte so einen Pinselset ganz gut gebrauchen!
    Was das Valentinstörtchen angeht – hmmm, ich glaube, die schenke ich einfach mir zum Namenstag – ich bin ja Valentina 🙂
    LG
    Valentina

  54. Ich würde gerne meiner Mama ein „Du- bist-toll“ Törtchen schenken, weil Sie einfach die Beste ist, immer da ist und einfach die tollste Mama überhaupt ist 🙂

  55. Ja mein “ Du bist toll “ Törtchen würde ich an den Erfinder des Kuchenbackens schicken.Ohne ihn würden heute nicht tausende Kreationen an Torten auf der Welt herrumschwirren.Ohne ihn wäre es in der Küche und Backstube nur halb so schön.Ohne ihn hätte ich ein Hobby weniger .

  56. Hallo,

    also ich würde das „Du bist so toll“ Törtchen– wem würde ich es zukommen lassen?
    Da gibts natürlich viele Möglichkeiten.. Aber aus aktuellem Anlass würde ich es meiner Lieblingskollegin Katha zum Valentinstag senden. Ich bin jetzt bald im Mutterschutz und auch wenn ich zurückkommen werde, wird nichts mehr so sein, wie es in den letzten zwei Jahren war. Wir waren schon n gutes Team in Gummistiefeln auf dem Ländle!

    Aber Schluss jetzt, ich wollte keine Endzeitstimmung verbreiten… Trotzdem weint ein Auge um die schöne Zeit! Und ich hoffe, ihr neuer Kollege wird sie ab und zu mal nach Hause schicken, damit sie ihren Feierabend nicht vergisst.

  57. Moin Moin, ich würde sehr vielen ein „Du-bist-Toll“-Törtchen schenken. Angefangen mit meinem Freund, der mit mir n hartes Prüfungsjahr durchgemacht hat, meinen Eltern (für die nächtliche Unterstützung vor Prüfug), meinen „Schwiegereltern“ und meiner Kollegin weil sie mit immer zur Seite steht.
    Ich würde ihnen allen damit für ihre Unterstützung und das „Immer-da-sein“ danken.

  58. Ich schenke meinem Schwiegerpapa ein „Du bist so toll“-Törtchen als kleine Aufmunterung und vor allem als Zeichen meines tiefen Respekts! Ich wünsche ihm von ganzem Herzen alles Gute und ich bin so stolz auf ihn, wie er sein Leben gerade meistert trotz der vielen Schwierigkeiten und Unannehmlichkeiten und Schicksalsschlägen, die es ihm leider sehr schwer machen!

  59. Meine Kollegin Kerstin hat unbedingt ein Du-bist-toll-Törtchen verdient. Unbeschreiblich, was sie die letzte Zeit für mich getan hat….

  60. hallo ich würde mein du bist so toll törtchen meiner süssen enkelin schenken weil ich sie sehr lieb habe ,aber ich finde das ich das törtchen auch verdient hätte ,habe allen zum geburtstag eine torte gebacken nur wer backt mir eine,noch dazu hab ich am valentinstag geburstag.

  61. Ich würde meinem Vater ein „Du-bist-toll“-Törtchen schenken, da er gerade eine OP hinter sich hat und ihn das sicher aufheitern würde. Ausserdem ist er immer für mich da. Zusätzlich würde ich meinem Freund und meiner besten Freundin eines machen

  62. Hallo Anna!
    Mein Arbeitskollege hat eine kleine Tochter die am Valentinstag ihren 1. Geburtstag feiert. Ist doch eh klar, dass die liebe kleine Katharina eine Torte von mir bekommen wird!
    Gaaanz viele Grüße!
    Lissi

  63. Ich schenke meinem kleinen Töchterchen ein „Du bist so toll“-Törtchen. Ich bin ihr unendlich dankbar, dass sie trotz ihrer großen Startschwierigkeiten nicht aufgehört hat, zu kämpfen und bei mir geblieben ist!
    Ich denke, sie hat sicher nichts dagegen, wenn das Törtchen mit meinem Mann teilt, weil er ein großartiger Partner und liebevoller Papa ist :-)!

    Den Link habe ich auch schon geteilt!

    PS: Ich finde deine Törtchen-Idee wirklich klasse – wie schön es doch ist, so viele liebevolle Kommentare zu lesen…

  64. Ich würde direkt meiner Mutter eine Torte backen, weil sie sich immer um alles und jeden kümmert.

    Habe deinen Eintrag natürlich auch direkt bei Facebook geteilt 😉

  65. Ich würde meiner 4 Jährigen Tochter ein Du bist so toll Törtchen backen!
    Sie ist so ein aufgewecktes fröhliches Ding und liebt Mamas Hobby schon sooo sehr! Sticht selbst mit Opas Keksausstecher aus Fondant alle möglichen Figuren und bemalt sie dann. Sie ist aber auch meine kleine Kritikerin. Wenn sie mal sagt: Mami, das ist nicht so schön, oder nur ein bissi schön, dann weiss ich, das geht gaaaarrr nicht. hihi

    Natürlich teile ich das Gewinnspiel auch gleich!!!

  66. „DU bist so toll“ Schwiegermama Törtchen würde ich anstreben. Sie hat es einfach verdient, sie ist die Frau die mich prägt, von ihr werde ich inspiriert und immer wieder neu beeindruckt!

    Ich nehme am Gewinnspiel teil, bin aber totale Anfängerin und freue mich immer über neue Ideen die ich von allen auf haschen kann und versuche umzusetzen. Ein Dank geht an jeden der seine schönen Ideen präsentiert und ich davon lernen kann.

  67. Hallo Anna,

    das ist aber ein tolles Gewinnspiel. Da mache ich gerne mit.
    Wem würde ich so ein Törtchen schenken? Ist doch klar oder? Meinem süßen lieben Freund 🙂

    Viele Liebe Grüße,
    Maria

  68. Ich würde ja am liebsten meinen beiden Widderhäschen eine „Ihr seid so toll“-Törtchen backen, weil egal was während des Tages passiert, sobald ich daheim bin, bringen mich die beiden immer wieder zum Lachen und Schmunzeln… nur blöd, dass Törtchen so gar nicht auf den Häschen-Speiseplan gehören. Dann muss sich halt doch mein Mann opfern 😉

  69. Ich würde meiner Mami (leider erst einen Tag nach Valentinstag) ein „Du bist so toll“-Törtchen schenken, weil ich da von meinem halben Jahr in Spanien für ein Auslandssemester wieder komme und sie dann endlich wieder stundenlang mit ihr quatschen kann. Und wie geht das besser als mit einem leckeren süßen Törtchen?! =)

  70. Also ich würde auch ganzklar meiner mama und meinen omas so ein Törtchen machen 🙂 Die sind immer für mich da und hätten noch viel mehr Aufmerksamkeit verdient!

  71. Ein „Du bist so toll“- Törtchen hat u.a. mein Mann verdient (ja ich weiß, gääääähn…..TROTZDEM 😀 ), weil er immer für mich da ist und schon so viel mit mir durchgestanden hat.
    Aber auch meine Schwiegermama, weil sie mir immer mit Rat und Tat zur Seite steht.

    Ich teile dann mal noch auf meiner Facebook-Seite und in meinem Profil! 😉

  72. Ich würde meinem Freund ein ‘Du bist so toll’Törtchen schenken, weil er mich so tapfer generell und bei ALLEN möglichen Gemütslagen während meiner Abschlußphase aufmuntert. 🙂

  73. ich würde meiner Mama und meinem Mann je ein „Du bist so toll-Törtchen“ backen, weil sie immer für mich da sind, besonders als ich vor 2 Jahre sehr krank war. Und ich würde natürlich meiner Tochter Alisa ein „Du bist so toll-Törtchen“ schenken, weil ich sich so lieb um mich gekümmert hat, als ich letztes Jahr mit ihrer kleinen Schwester schwanger war ^.^
    Danke ihr seid so toll 🙂

    bereits bei Facebook geteilt.

  74. Auch wenn es noch so langweilig ist, ich würde meinem Freund ein „Du bist so toll“ – Törtchen backen, da er der beste ist, denn ich haben kann und der mir auch mal verbal in den Hintern tritt, wenn ich wieder einmal lernen sollte.
    LG Uli

  75. Das „Du bist so toll“ – Törtchen verdient sich mein Freund. Er ist egal wann, wieso, weshalb immer für mich da. Für 2 1/2 Jahre Wochenendbeziehung und seine große Freude darüber, dass ich jetzt zu ihm ziehen werde. Er kann den Umzug kaum erwarten, plant schon den ganzen Umzug, hat in seiner Wohnung schon Platz geschaffen und überlegt sich fleißig wo was hinkommt. Außerdem bekomm ich einen begehbaren Kleiderschrank 😉

  76. Hallo,
    meine Freundin Andrea hat die Torte verdient! Sie muntert mich immer wieder auf wenn es mir mal schlecht geht und man kann wunderbar mit ihr lachen! Außerdem ist so genauso back-geil wie ich und damit ergänzen wir uns perfekt. Wir würden uns also beide über den Gewinn freuen.
    Bin echt begeistert was du da so gezaubert hast! Also bitte weiter so!
    Liebe Grüße
    Katja

  77. Um ehrlich zu sein, kann ich mich garnicht entscheiden,wem ich das Törtchen schenkten würde. Ich denke ich würde es vier teilen. Ein Stück für meine Mama, weil sie einfach die Beste ist und ich stundenlang mit ihr telefonieren kann, ein Stück für meinen Papa,weil ich mit niemanden So viel Blödsinn machen kann,ein Stück für meinen verlobten, weil er ein toller Mann ist und immer tapfer alle meine backkreationen testet und ein Stück für meine cousine weil sie mich super in meiner hochzeitsVorbereitung unterstützt und mit 29 Jahren vor drei tagen eine feste zahnspange bekommen hat und nur weiche Sachen essen kann. Ja, ich glaube So würde ich es machen :- )

    Und geteilt habe ich es auch 🙂

    https://www.facebook.com/TigerVamp

  78. Hallöchen,

    für mich hat meine Oma ein „Du bist so toll“ Törtchen verdient. Sie hat mich quasi groß gezogen und ist immer für mich da.
    Und meiner Tochter, weil sie die erste Klasse gleich am ersten Tag übersprungen hat und in der zweiten Klasse die ersten vier Diktate alle mit 0 Fehler geschrieben hat und sie für mich das schlaueste und tollste Mädchen der Welt ist.

    Einen Blog hab ich nicht und bei Facebook bin ich nicht.

    GGLG
    Janine

  79. ….der lieben Claudia….eine „du bist so toll Torte…dass unsere Freundschaft noch lange bestehen bleibt…

  80. Ganz klar: ich würde meine Mama so ein „Du bist so toll“-Törtchen backen und meiner Oma auch gleich noch eins. Von den beiden habe ich nämlich meine Backleidenschaft geerbt und ich liebe es, ihnen zu zeigen, was ich kann. Wir backen nämlich ganz unterschiedliche Sachen, können uns aber immer für die der anderen begeistern.

  81. Hallo!

    Mein Mann bekommt von mir ein „Ich bin dankbar, dass ich dich habe!“-Törtchen von mir. Das habe ich schon vor einiger Zeit geplant. Ich möchte es dann am Valentinstag mit ihm zusammen abends auf dem Sofa – ganz kuschelig – genießen. So richtig schön romantisch.

    Ich wünsche allen einen schönen Valentinstag!

  82. Ich würd gleich mehrere „Du bist so toll“-Törtchen verschenken wollen.

    Für meine jüngere Schwester, meinem besten Freund und natürlich für mein Herzblatt – einfach als Dank sie immer an meiner Seite zu haben. Sie waren während meiner Krebserkrankung die letzten Monate mein größter Halt und haben mich zurück ins Leben „gezerrt“

    Ich liebe sie einfach – und sie die süßen Nascherein, die ich zaubere ❤

  83. Meiner Nachbarin weil sie immer so Monster tolle Tieren macht und ich meistens etwas abbekomme… Daher will ich mich revangieren 😉

  84. Für meine Tochter die mir ein zweites süße Enkelchen zu Ostern schenkt (diesmal ein Prinzesschen 🙂 ) und mit diesem Set könnt ich mit meinem 1.Enkel eine süße Deko dafür basteln :-)))
    Lg Carmen

    PS.geteilt bei Facebook und im TT 🙂

  85. Für mich hat mein Opa eine „Du bist so toll!“-Torte verdient. Er hat sich seit dem Tod meiner Oma so tapfer gehalten, macht weiterhin seinen Sport und Ausflüge mit Vereinen. Er macht die lustigsten Witze und überhaupt ist er einfach nur knuffig und der beste Opa der Welt 🙂

    Hatte dein Gewinnspiel schon geteilt bevor ich gelesen habe, dass man überhaupt teilen soll 😉

    *sing* Wir wollen Rosen sehn, wir wollen Rosen sehn, wir woll´n wir woll´n, wir woll´n die Rosen sehn!!! *sing*

  86. Ich würde gern meiner Backfreundin ein ‚Du bist so toll‘ Törtchen schenken, weil sie bei meinen Tortenversuchen immer helfend zu Stelle ist und ich ohne sie diese Torten niiieeeee so toll hinbekommen würde.
    Bei Facebook werde ich dies auch lgeich noch teilen. 😉

  87. Ich würde je eine „Du bist toll-Törtchen“ für meine Mama und meinem Papa machen, weil sie immer für mich da sind….

    Geteilt habe ich zweimal, einmal in meiner Chronik und eine mal in unsere Gruppe….;)

  88. Ebenfalls wird das noch auf Facebook gepostet…. und ich würd kein „Du bist toll“ sondern „IHR seid toll“ Törtchen an meine lieben Damen von der Knödelfabrik schenken, weil wir immer ein Super Team sind! =) ❤

  89. Ich würde das „Du-bist-so-toll“-Törtchen meiner besten Freundin schenken, weil sie immer Zeit für nen Kaffee hat 🙂
    Bei Facebook hab ich auch mitgemacht.
    Gruß Kathrin

  90. Hallo Anna, ich schenke zum Valentinstag meinem Mann ein Törtchen. Ist vielleicht langweilig 😉 aber ich hoffe die wird ihm in seiner schweren Zeit wenigstens einen Tag versüssen.

    Liebe Grüße
    Helena

  91. Auch ich hab gleich mal in FB geteilt…..
    Der Freund meiner Mama hat sich ein kleines „Du bist so toll“ Törtchen verdient, da er mein Hobby voll unterstützt und mir immer schöne Sachen dafür bastelt (z.B. Farben- und Pinselständer, Airbrushzelt, usw…)

  92. Meine Freundin „Sylvia“ würde so ein Törtchen von mir bekommen. Da sie ganz fleissig unsere Paris-Reise für uns (meine Familie) am mit planen und organisieren ist (mein Geburi-Geschenk).

  93. Um ehrlich zu sein, kann ich mich garnicht entscheiden,wem ich das Törtchen schenkten würde. Ich denke ich würde es vier teilen. Ein Stück für meine Mama, weil sie einfach die Beste ist und ich stundenlang mit ihr telefonieren kann, ein Stück für meinen Papa,weil ich mit niemanden So viel Blödsinn machen kann,ein Stück für meinen verlobten, weil er ein toller Mann ist und immer tapfer alle meine backkreationen testet und ein Stück für meine cousine weil sie mich super in meiner hochzeitsVorbereitung unterstützt und mit 29 Jahren vor drei tagen eine feste zahnspange bekommen hat und nur weiche Sachen essen kann. Ja, ich glaube So würde ich es machen :- ) und natürlich teile ich es auf facebook 😉

  94. Das ist ja eine schöne Aktion !
    Also ein „Du bist so toll“-Törtchen bekommt mein „bald-Mann“ weil er einfach toll ist und weil er dann das leckere Törtchen natürlich mit mir teilt, hmmm……♥

  95. Es gäbe soviele Leute denen ich das schenken lönnte .
    Aber an erster Stelle steht mein Mann in dem ich meinen Seelenpartner gefunden habe und mit dem ich mich super ergänze, denn ich backe gerne und er ist gerne 😉 das ist natürlich nur ein ganz kleiner Punkt ….

    Gruß Cora

  96. hallo Anna:-)

    ich würde gerne meinem Mann „Du bist so toll“ sagen, da ich sonst mit 2 Kindern, Arbeit usw. nicht so oft dazu komme und er nicht mal zu seinem Geburtstag am 30.01. eine Torte von mir bekommen hat:-(

    Den Link teile ich auch gleich in meiner Gruppe im Facebook (Ebru´s Kitchen)

    lg

    Ebru

  97. Ich würde gerne ein Törtchen backen, das auf ein, zwei anderen Torten steht, um mit den liebsten Menschen in meinem Umfeld meinen Geburtstag zu feiern, der am kommenden Sonntag ist! Ich würde mich sehr darüber freuen!
    Vielen Lieben Dank!

  98. hallo,

    ich würde meinen Kolleginnen von der Arbeit das Törtchen widmen!! Denn sie sind die BESTEN Kolleginnen die es auf der Welt gibt!!!
    Ich gehe gerne zur Arbeit, meine Mädels sind auch ein Grund dafür;-))

    nun hoffe ich, das mir die Glücksgöttin hold ist und ich das super Set gewinne;-))) Die Farben sind einfach „Hammer“!!!

    LG
    Sandra/Zuckerbäckerin67

    PS. dein Link wird sofort bei FB geteilt 😉

  99. Ja bin ich die zweite 😉 das ist ja toll! Also mein Du bist so toll törtchen würde ich an meine Schwiegermutter verschenken! aber das müsste schon eine Ausgewachsene Torte sein, denn sie ist immer für mich da! Sie versteht mich und hört auch mal einfach nur zu! Ich liebe sie wie meine eigene Mutter, denn Sie hat mich nicht als Schwiegertochter sondern als Tochter in die Familie aufgenommen!

  100. Hallo Anna,
    ich möchte unbedingt in den Lostopf hüpfen, denn bei drei Kindern brauche ich immer wieder alle Arten von Lebensmittelfarbe. Spätestens, wenn der nächste Kindergeburtstag kommt. Zum Valentinstag würde ich auch meinen Kindern was hübsches backen, weil sie jetzt schon eine Woche lang nicht am Essen herumgemäkelt haben.

    LG,
    Katarina

  101. Ich teile gleich noch bei Facebook – und ich würde gerne meiner Schwester ein ‚Du bist so toll‘ Törtchen schenken, wei ich so froh bin, daß ich sie habe 🙂

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s