Bücherecke: Plätzchen

Huhu ihr Lieben,

jaja, es ist schon wieder soweit. Die ersten Lebkuchen hab ich schon vor einem Monat gegessen 🙂 Und so langsam mache ich mir Gedanken, was ich dieses Jahr so an Plätzchen backen möchte. Und da ich manchmal ganz schön unkreativ bin, hole ich mir gern Inspiration und das in letzter Zeit am liebsten als Buch. Und so ist es kein Wunder, dass mich dieses Buch vorhin im Supermarkt aus der „Non-food“-Ecke angelacht hat. Ist halt auch rosa, hihihi…..

So ganz superneue Geschichten sind jetzt nicht drin, aber vielleicht ergibt sich ja auf den zweiten Blick ein neues Lieblingsrezept. Wenn ihr also einen Rewe ums Eck habt und euch dort ein rosa Plätzchenbuch mit den roten Zahlen 4,99 anstrahlt, strahlt zurück und greift zu 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Bücherecke: Plätzchen

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s