Shop-Empfehlungen

Huhu ihr Lieben,

kürzlich hat Christiane mich auf Facebook gefragt, wo ich denn meine Materialien einkaufe. Ich musste ein bißchen überlegen, da ich schon eine Weile nicht mehr online bzw. in Deutschland (muahaha, ich sach nur NY) eingekauft habe. Aber es gibt tatsächlich einige gute Onlineshops in D, die ich persönlich empfehlen kann, bzw. in denen ich eingekauft habe. Einige andere möchte ich noch ausprobieren, aber im Moment quillt mein Schrank ja schon über. Hier also Shops, bei denen ich schon eingekauft habe.

  • Zum einen ist da Torten-kram.eu (früher stand da .de, ich glaube, man kommt so immer noch hin). Bei TK habe ich meinen allerersten Fondant bestellt und seitdem schon Einiges an Geld liegen lassen. Die Bezahlung ist unkompliziert per paypal oder Überweisung, Lieferung ist prompt und bisher immer ohne Schäden. Vorzugsweise kaufe ich dort den „guten“ Callebaut-Fondant.
  • Dann gibt es noch Pati-Versand.de .Auch dort bekommt ihr Callebaut Fondant und anderes Zubehör für Motivtorten, allerdings auch so ziemlich alles für Schokoladenmanufaktur wie Pralinen o.ä.
  • KD-Torten ist eigentlich ein Shop aus Dänemark, hat aber dieses Jahr eine Filiale in Hamburg eröffnet und zwar in den Colonnaden 3, direkt am Jungfernstieg. Ich war erst letzte Woche dort, heute abend gibt es noch einen Bericht dazu. Dort gibt es allerdings in erster Linie Wilton Produkte und andere amerikanische Sachen.
  • Wenn ihr Blumenfans seid, könnt ihr euch mal bei Caro von Caros Zuckerzauber aus Innsbruck/Österreich umschauen, sie hat Ausstecher, Veiner, Blütenpaste…. Aus all dem Material könnte man ein Blumenmeer basteln 🙂
  • Ein weiterer Laden im Ausland, der auch nach Deutschland versendet, ist Taart en Decoratie in Geldermalsen/Niederlande. Vor einem Jahr habe ich dort mit meinem Freund den ersten Torten-Kaufrausch meines Lebens gehabt und es bis heute nicht bereut 🙂 Hier seht ihr meinen Bericht dazu.
  • Wer noch ein bißchen Kleingeld übrig hat, kann auch zu NY Cake nach New York fliegen und sich dort durch die Reihen wühlen. Ein bißchen ramschig, der Laden, aber durchaus ergiebig, was Zubehör angeht. Gut, dass es sowas nicht in meiner Nähe gibt, sonst würde wieder sowas dabei rauskommen.
Shops, die ich noch nicht ausprobiert habe, die andere Bloggerinnen aber empfehlen:
  • Bei Cake Pops.de  bekommt ihr alles für die süßen, netten Kleinigkeiten, die derzeit unsere Kaffeetische in Beschlag nehmen.
  • Bei A Piece of Cake ist alles sehr britisch, aber dafür ziemlich original.
  • Wilton.com ist schließlich das Schlaraffenland für alle, die die amerikanischen Versionen gerne mögen.
Ich hoffe, ihr findet, was ihr sucht. Und glaubt mir, wenn ihr erstmal durch die virtuellen Läden durch seid, kauft ihr Dinge, die ihr vorher gar nicht gesucht habt 🙂
Advertisements
Veröffentlicht in Shops

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s