Bücherecke: Backvergnügen wie noch nie – Nostalgia galore!!

Huhu ihr Lieben,

letzte Woche hat meine Mama mir eine Nachricht bei fb geschrieben: „Ich vermisse mein Backbuch, hast du das?“ 10 Minuten später: „Habs gefunden, ist nach hinten gerutscht.“

Am nächsten Tag hat sie mir erzählt, dass sie schon vor Jahren das Buch ein zweites und ein drittes Mal gekauft hatte, weil sie gern wollte, dass ihre Töchter ihren ersten eigenen Haushalt mit dem gleichen Backbuch starten wie sie selbst. Und sie war ganz schön hartnäckig, denn besagtes Buch wurde eine ganze Weile nicht mehr aufgelegt und so stieg das Interesse in diversen virtuellen Aukttionshäusern enorm an bis hin zu Geboten von mehreren hundert Euro. Meine Mama hat es letztendlich für „schlanke“ 40 Euro bekommen, nur um kurze Zeit später fest zu stellen, das GU es ganz neu auflegt und die neue Auflage für 10 Euro raus haut.

Aber hey, meine Ausgabe riecht so alt wie sie ist und hier seht ihr wie alt sie ist:

Also ich steh drauf, es riecht so ein bißchen wie die Wohnung meiner Oma 🙂 Die ja die Mama meiner Mama ist. Und so schließt sich der Kreis.

Anhand dieses Buches habe ich gelernt zu backen. Ich habe alles ausprobiert, was man so ausprobieren konnte. Und so wie heute ist auch damals das eine oder andere schief gegangen, aber Anfang der 90er wusste ich ja noch nicht, was eine Digicam war – also habe ich heute kein Foto für euch! 🙂 Aber ich kann euch zeigen, was ich vor genau 10 Jahren (ja, das war jetzt ein bissel zeitgerafft) für meine Familie zu Silvester gebacken habe.

Sind sie nicht allerliebst 🙂 Ich glaube, die werden dieses Jahr wieder zum Einsatz kommen!

Advertisements

2 Gedanken zu “Bücherecke: Backvergnügen wie noch nie – Nostalgia galore!!

  1. Hallo Anna,
    ih kenn so eine ähnliche Geschichte mit einem Kochbuch. Meine Mum hat ein Kochbuch, da hab ich soooo gern drin gelesen und Fotos geschaut. Bei meinem Auszug vor 10 jahren wollt ich es haben. Leider bekam ich es nicht. Ich war ganz schön traurig…. ABER durch Zufall stand in unserem Edeka genau das Buch in einer Neuauflage. https://www.amazon.de:443/Kochen-1680-Rezepte-für-Sie/dp/3932720326/ref=sr_1_9?ie=UTF8&qid=1317120778&sr=8-9

    Mein Leben war gerettet….

    LG Nancy

    P.S. Habe mir soeben das Backbuch bestellt 🙂

  2. Hihi, habe aus dem Buch am Wochenende erst „Fräulein Poldis Schokobrot“ gebacken…..habe das Buch vor ca. 15 JAhren von meiner Oma bekommen, sehe allerdings keine Jahreszahl drinstehen….das Bild auf dem Einband sieht bei mir auch etwas anders aus…..also bei uns geht das Buch auch schon von einer Generation zur nächsten, denn bei meiner Mama steht auch eine Auflage in der Küche!

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s