Die Backabteilung in amerikanischen Supermärkten…..

…… sieht ein bißchen anders aus als bei uns. Da stehen in erster Linie Backmischungen und fertige Frostings, die sicher superlecker sind. Doch wer meinen Blog ein bißchen verfolgt, hat gemerkt, dass ich eigentlich selten Fertigprodukte verwende. Also ist dieser Teil nicht so interessant für mich.

Aber es gibt natürlich auch Zutaten, die es so nicht bei uns gibt. Wer mal ein amerikanisches Rezept ausprobieren wollte, stolpert erst einmal über die Bezeichnung „cups“ und dann über so Sachen wie 1/2 TL Vanilleextrakt. Und ich hatte mir vorgenommen, mal zu schauen, ob es sowas in kleinen Fläschchen zum Mitnehmen gibt. Und es gab sie. Und da ich mich nicht entscheiden konnte, welche Flavours ich am liebsten ausprobieren, habe ich alle 7 mitgenommen. Bei einem Preis von 1.09$ konnte der Schwabe in mir halt nicht anders. Den Kokosnuss-Extrakt werde ich wohl meiner Mama schenken, da er in meinem Haushalt keine Verwendung finden wird.

Und als wir eine 3/4 Stunde in der Schlange standen (alle Welt ist ausgeflippt wegen Irene), sind wir am Marmeladenregal gestanden und mein Blick fiel auf Karamell von Néstle in der Squeezeflasche – für 6$ !!! Eigentlich sollte man das nicht unterstützen, aber der Backwahn in mir war stärker….

Im Übrigen gehts uns wirklich gut, letzte Nacht war ziemlich stürmisch, aber es ist nichts kaputt gegangen und das haus steht auch noch. Es gab kurz einen Stromausfall, aber da haben wir ja eh geschlafen. Wir gehen später mal vor die Tür, weil es nicht mehr so heftig regnet. Leider fahren noch keine Züge, würde aber wahrscheinlich auch nichts bringen, weil in Manhattan viele Läden geschlossen haben und manche Straßen auch überschwemmt sind.

Advertisements
Veröffentlicht in Neu!

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s