Bücherecke: Planet Cake – Die schönsten Motivtorten und Cupcakes

Ihr Lieben,

da ich meine neuesten Backformen, die ich euch eigentlich zeigen wollte, im Büro vergessen hab, gibt’s heute eine neue Runde Bücherecke. Dazu muss ich ein bißchen ausholen.

Vor ein paar Wochen war ich über ein langes Wochenende mit meinem Freund am Bodensee und dort haben wir die Kaffeekette „Aran“ (dt. Brot) für uns entdeckt. „Klar“ werdet ihr jetzt denken „wieder so ne typische Kaffeegebräukette!“ Aber das Aran ist irgendwie anders, da gibt’s Brot! Also so richtiges Brot mit Kruste und dunklemTeig, der nicht nur mit Malz gefärbt ist. Und dazu gibt es frische Aufstriche und Salate und Toasts und Flammkuchen und selber gemachten Eistee und leckeren Kaffee und selber gemachtes Eis und und und….Wir waren an vier Tagen drei Mal dort, ich finde, das spricht für sich 🙂

Wie ihr seht, konnte man dort auch Bücher kaufen und Schnappatmung deluxe hat wieder mal eingesetzt, als ich folgendes Buch auf dem Büchertisch zwischen Wein- und Kaffeebüchern entdeckt habe. Die Verfasserin ist Paris Cutler, Chefin von Planet Cake, einem Tortendesignwerkstatt, die ihresgleichen sucht. Hier findet ihr die Homepage und falls ihr bei facebook angemeldet seid, könnt ihr hier ein Fan werden.

Das Buch ist so schön. Es gibt alle Tipps, die man als Einsteiger in das Thema Motivtorten braucht, einige Rezepte für Kuchen unter Fondant und natürlich jede Menge Anleitungen für tolle Motivtorten. Bestellen könnt ihr wie immer im Online-Kaufhaus meines Vertrauens: *klick*

Advertisements

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s