Meine erste Hochzeitstorte

Nervosität ist gar kein Ausdruck dafür, was ich in den letzten Tagen verspürt habe. Alpträume von runtergefallenen Tortenetagen haben mich nächtelang geplagt. Und als sie dann fertig war, fand ich sie „geht so“, weil ich so vieles hätte besser machen können: Geradere Kanten, schönere Symetrie, feinere Linien….die Liste ist endlos.

Wenn ich mir jetzt aber die Bilder anschaue, finde ich sie ganz gut. Die Farben sind schön geworden und ich konnte alles so umsetzen wie ich es mit S. und A. vorher besprochen habe. Der Wunsch war eine Torte in lila und weiß mit den gleichen Ranken, wie sie auch auf der Einladung drauf waren. Es ist durchaus beliebt, einen roten Faden durch alle Teile der Hochzeit zu ziehen, indem z.B. die Farbe oder bestimmte Blumen immer wieder auftauchen.

In der untersten Etage war die Oma Bucholtz Sachertorte, in der Mitte eine Zitronencremetorte und ganz oben ein Vanillebiskuit mit Himbeer-Mascarpone-Füllung. Bei der Herstellung sind mir die Buttercreme und der Fondant fast weg gelaufen, weil es sehr warm war und hohe Luftfeuchtigkeit herrschte. Von meinen Panikattacken und Schweißausbrüchen mal ganz abgesehen.

Ich wünsche dem heutigen Brautpaar alles Gute für die Zukunft und ein sehr glückliches gemeinsames Leben.

Advertisements

3 Gedanken zu “Meine erste Hochzeitstorte

  1. Hallo Anna,

    erstmal alles Gute zur Hochzeit nachträglich! Ich plane gerade meine erste Hochzeitstorte…ahhh! Mich würden total die Rezepte zu deinen drei Torten interessieren. Gibst du die preis?

    Viele Grüße, Anika

  2. Hallo Anna,
    die Torte ist sehr schön geworden! Mann o Mann, dreistöckig und alles drei Torten unterschiedlich – da hattest du aber eine Menge zu tun, oder?
    LG
    Valentina

    1. Hallo Valentina,

      ja, die Woche war ziemlich ausgefüllt, jeden Abend nach der Arbeit ging’s ans Torten machen. War ganz schön anstrengend, weil das Wetter so komisch war. Total warm und hohe Luftfeuchtigkeit durch den Regen. Das mag der Fondant ja gar nicht

      Vielen Dank für das liebe Kompliment 🙂

      Lg, Anna

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s