Cupcakes mal anders….

So, ihr Lieben, heute zeige ich euch mal was, was mich heute morgen auf dem Weg zum Supermarkz fast hat ausflippen lassen:

Da war sooooooo ein süüüüüüßer Laden mit so gaaaaaaaaaaaanz süßen Accessoires wie Taschen, Geldbeutel, Kissen, Geschirr und Cupcakes…Cupcakes?? Moment mal, die standen da so ganz ohne Kühlung im Schaufenster. Da bin ich mißtrauisch geworden und musste einfach mal reingehen. Erstmal war ich abgelenkt von den vielen bunten Sachen „Schau mal, Schatz, die Handytasche würde zu mir passen“ „Guck mal, der tolle Rock“ „ooooh, die Tortenplatte ist toll!!!“ Und genau auf jener Tortenplatte standen die Cupcakes, die ihr oben seht. Und je näher man kam, desto klarer wurde es. Dies sind keine Cupcakes zum Essen und trotzdem machen sie auf eine andere Art und Weise glücklich. Sie riechen toll nach Apfel und Orange und man löst sie im Badewasser auf. Nachdem das Rätsel dann gelöst war, konnte ich einfach nicht anders und musste welche für meine Badewanne daheim kaufen. Der Preis war mit 4,90 Euro ganz schön stolz, aber da ein Cupcake für ca. 3x Baden reicht, kann ich damit leben.

Der tolle Laden steh übrigens in Stuttgart-Degerloch in der Karl-Pfaff-Straße 12d und heißt

Advertisements

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s