Der Traum einer jeden Frau

Der Auftrag lautete: Ne Torte mit Schuh, bitte!

In Bettys Buch gibt es ne ganz tolle Anleitung für einen Schuh, mit Schablone und allem drum und dran. Die Anleitung beinhaltet Orchideen, ich hab mich aber für rote Rosen und eine schwarze Schleife und Perlen entschieden. Hach, da schlägt das Deko-Herz höher 🙂 Alle Teile sind essbar, nur die Rosen haben eine Draht in der Mitte zum Befestigen in der Torte. Die Beschenkte hat sich sehr gefreut und möchte den Schuh im Wohnzimmer aufstellen 🙂

Ich freue mich sehr über diese Torte, weil ich finde, dass sie bisher meine schönste Torte ist.

Innen drin ist sehr schokoladiger Schokokuchen gefüllt mit Schokocreme und eingestrichen mit weißer Schokocreme.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

2 Gedanken zu “Der Traum einer jeden Frau

  1. Ich flipp immer noch aus!! Am meisten irgendwie, weil die Rosen so verdammt echt aussehen. Gib’s zu, die sind echt! ;)) Und der Schuh ist auch echt. Das ist ein echter Fake-Fondant-Schuh! 😀 Wie lange hast du für eine Rose gebraucht?

    1. Vielen lieben Dank!!

      Das sind sowas von echte Fake-Rosen und ein echter Fake-Schuh 🙂

      Für die beiden Rosen hab ich einen Abend mit nebenher Serien gucken gebraucht. Ich möchte gar nicht wissen, wie lange ich für die Rosen-Deko einer Hochzeitstorte brauchen werd 🙂

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s