Himbeercupcakes

Ein weiteres Rezept für hübsche, kleine Himbeercupcakes, diesmal vom Chefkoch.

  • 300gr Himbeeren
  • 125gr Zucker
  • 125gr Butter
  • 2 Eier
  • 1TL Natron
  • 1 gestrichenen TL Backpulver
  • 175gr Mehl

Die Himbeeren pürieren, mit 2 EL Zucker aufkochen bis eine glatte Masse ensteht. Abkühlen lassen.

Butter und Zucker schaumig rühren, dann die Eier einzeln unterrühren. Die trockenen Zutaten mischen und abwechselnd mit 100gr der Himbeermasse unterrühren.

Weitere 100gr Himbeermasse mit 125gr Butter, 150gr Zucker und 300gr Frischkäse mischen und als Topping benutzen. Die restliche Himbeermasse kann man als Soße über das Topping träufeln. Leider wird das Topping nicht so schön cremig, sondern ein bißchen krisselig wegen den Himbeeren.

Advertisements

Vielen Dank für deinen Kommentar, er wird nach erfolgreicher Moderation von mir freigeschaltet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s